Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
David und Saul im Widerstreit – Diachronie und Synchronie im Wettstreit

David und Saul im Widerstreit – Diachronie und Synchronie im Wettstreit

Beiträge zur Auslegung des ersten Samuelbuches

75,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
312 Seiten, mit 9 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-53064-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2004
Die Erzählungen des ersten Samuelbuches über David und Saul gehören zu den schönsten der Bibel.... mehr
David und Saul im Widerstreit – Diachronie und Synchronie im Wettstreit

Die Erzählungen des ersten Samuelbuches über David und Saul gehören zu den schönsten der Bibel. Zu ihrer Interpretation gibt es zwei hauptsächliche Vorgehensweisen: die »synchrone«, die den vorliegenden Bibeltext literaturästhetisch zu erfassen sucht, und die »diachrone«, die literaturhistorisch nach seiner Entstehung fragt. Beide Ansätze schließen einander nicht aus, sondern ergänzen und befruchten sich gegenseitig. Die hier vereinten Studien von ausgewiesenen Fachleuten der Samuel-Exegese wie z. B. Timo Veijola, A. Graeme Auld und Ina Plein gliedern sich in fünf Kapitel: I. Methodische Entwürfe II. Methodische Etüden III. Davids Anfänge bei Saul (1Sam 17–19) IV. Die Konfrontation zwischen David und Saul (1Sam 24–26) V. David als Erbe Sauls (1Sam 28–2Sam 1)

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,2cm, Gewicht: 0,615 kg
Kundenbewertungen für "David und Saul im Widerstreit – Diachronie und Synchronie im Wettstreit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos