Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2425-2.jpg

Genesis, Plato und Euripides

Drei Studien zum Austausch von griechischem und hebräischem Sprach- und Gedankengut in der Klassik und im Hellenismus

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
169 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2425-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Septuaginta hat veredelte Ausdrucksformen des platonischen und euripideischen Schrifttums... mehr
Genesis, Plato und Euripides
Die Septuaginta hat veredelte Ausdrucksformen des platonischen und euripideischen Schrifttums übernommen und nach Bedarf abgeändert. Die platonischen und euripideischen Sprachformen in der Septuaginta können als eine Art alttestamentlicher Metasprache großer theologischer Tragweite angesehen werden. Diese Metasprache ist aufgrund philosophischer Reflexion über alttestamentliche sprachliche und gedankliche Gebilde entstanden. Dadurch wurden alttestamentliche Glaubenssätze der hellenistischen Welt kundgegeben.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,211 kg
Kundenbewertungen für "Genesis, Plato und Euripides"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Biblisch-Theologische Studien Zur gesamten Reihe