Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53464-9.jpg
   
ab 7,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
70 Seiten, mit 2 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-53464-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Die „Weisheit Salomos“ oder lateinisch Sapientia Salomonis gehört zu den sprachlich... mehr
Die Weisheit Salomos
Die „Weisheit Salomos“ oder lateinisch Sapientia Salomonis gehört zu den sprachlich anspruchsvollsten Schriften des griechischen Alten Testaments. Sie berührt zeitlose theologische und philosophische Fragestellungen. So ist der Schrift ihr hohes Alter von 2000 Jahren kaum anzumerken, und unverändert gilt, was Martin Luther über die „Weisheit Salomos“ gesagt hat: „Es ist viel guts dinges drinnen, und wol werd, das mans lese“!„Liebt Gerechtigkeit, ihr Richter der Erde, denkt über den Herrn in Güte nach und sucht ihn mit Redlichkeit des Herzens!“ So beginnt der erste Teil der Schrift, der die Gerechtigkeit als Richtschnur vorstellt. Dazu ist die Weisheit erforderlich, die im zweiten Teil als Lernziel angepriesen wird – am Beispiel Salomos als des fiktionalen Autors der Schrift: „Lasst euch durch mein Wort bilden, und ihr werdet bereichert!“ Im dritten und umfangreichsten Teil beschreibt „Salomo“ die Rettung durch Weisheit in Erzählungen von Adam bis hin zum Auszug aus Ägypten.Das vorliegende Büchlein leitet in die Schrift ein und bietet eine neue Übersetzung aus dem Griechischen ins Deutsche. Sie ist zugleich sehr präzise und modern, und erfordert keine theologischen Vorkenntnisse.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 0,5cm, Gewicht: 0,098 kg
Kundenbewertungen für "Die Weisheit Salomos"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Felix Albrecht (Hg.)
    • Felix Albrecht ist Post-Doctoral Researcher. Er forscht seit 2008 an der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und koordiniert seit Okt. 2015 die Kommission zur Edition und Erforschung der Septuaginta. Im Zentrum seines Interesses steht die griechische Bibel im Kontext des hellenistischen Judentums mit ihrer Rezeptions- und Transmissionsgeschichte. Daneben pflegt er eine Vorliebe zum Christlichen Orient und befasst sich intensiv mit Handschriftenforschung, Künstlicher Intelligenz und...
      mehr...
Kleine Bibliothek der antiken jüdischen und christlichen Literatur Zur gesamten Reihe
978-3-7887-1788-9.jpg
Glauben und Verstehen
  • Ulrich H.J. Körtner  (Hg.)
7,95 €
978-3-7887-1834-3.jpg
7,95 €
978-3-525-53469-4.jpg
ab 7,99 €
978-3-647-53463-3.jpg
Die Taten des Petrus
  • Bernhard Lang  (Hg.)
ab 7,99 €
978-3-647-53466-4.jpg
Hegesipp
  • Frank Schleritt  (Hg.)
ab 7,99 €
978-3-7887-1861-9.jpg
7,95 €
978-3-7887-2369-9.jpg
Die Barmer Theologische Erklärung
  • Martin Heimbucher  (Hg.),
  • Rudolf Weth  (Hg.)
2,99 €
978-3-525-53467-0.jpg
Joseph und Aseneth
  • Stefanie Holder  (Hg.)
ab 7,99 €
978-3-525-01623-7.jpg
Evangelische Kirche im geteilten Deutschland...
  • Kurt Nowak  (Hg.),
  • Claudia Lepp  (Hg.)
7,00 €