Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2325-5.jpg

Mit Gott klagen

Eine theologische Diskussion

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
256 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2325-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Klage fordert die Theologie heraus. Sie erinnert daran, wie ausgeliefert und verletzlich... mehr
Mit Gott klagen
Die Klage fordert die Theologie heraus. Sie erinnert daran, wie ausgeliefert und verletzlich menschliche Erfahrung ist. Im Zusammenklang von Lob, Bitte, Dank und Klage wirkt die Klage wie eine Dissonanz, scheint sie sich doch im Ton eines vermessenen Misstrauens, ja vorwurfsvoll an Gott zu wenden. Zugleich ist die Klage biblisch gut belegt und begegnet sogar im Mund Christi. Dieser Sammelband trägt zur theologischen Klärung der Klage bei. Leitthese ist, dass der Glaube im Umgang mit Leiden die Theodizeefrage offen hält. Zielgruppe: Theologen und Theologinnen an der Universität, in der Kirche und in der Schule.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,383 kg
Kundenbewertungen für "Mit Gott klagen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.