Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Critique textuelle de l’Ancien Testament

Critique textuelle de l’Ancien Testament

Tome 4. Psaumes. Rapport final du Comité pour l’analyse textuelle de l’Ancien Testament hébreu institué par l’Alliance Biblique Universelle

225,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
978 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53009-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Studie widmet sich den zentralen Problemen, die der hebräische Text der Psalmen für... mehr
Critique textuelle de l’Ancien Testament
Die Studie widmet sich den zentralen Problemen, die der hebräische Text der Psalmen für Übersetzer ins Englische, Französische und Deutsche darstellt. Sie stellt die textkritischen Ergebnisse eines internationalen und interkonfessionellen Expertenkomitees zum Alten Testament vor, das sich zwischen 1970–79 speziell mit dieser Thematik auseinandergesetzt hat. Dieser Band ist der vierte von fünf Bänden. Die ersten drei Bände sind den Geschichts- und Prophetenbüchern gewidmet. Der fünfte Band wird die Weisheitsliteratur untersuchen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 5,5cm, Gewicht: 1,5 kg
Kundenbewertungen für "Critique textuelle de l’Ancien Testament"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Adrian Schenker (Hg.)
    • Dr. theol. Adrian Schenker ist em. Professor für Altes Testament an der Universität Freiburg, Schweiz. Er ist Autor vieler renommierter Veröffentlichungen im Bereich der Biblischen Theologie und zahlreicher Untersuchungen über rechtliche und kultische Fragen des Alten Testaments, so wie auch über die Geschichte der Textkritik des Alten Testaments. Er ist Mitherausgeber der Biblia Hebraica Quinta, Stuttgart.
      mehr...
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe