Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2033-9.jpg

Wer ist der biblische Gott?

Fluch und Segen der monotheistischen Religionen

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
226 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2033-9
Vandenhoeck & Ruprecht
Monotheistische Religionen, also Religionen des Glaubens an den einen Gott, sind durch Anschläge... mehr
Wer ist der biblische Gott?
Monotheistische Religionen, also Religionen des Glaubens an den einen Gott, sind durch Anschläge fanatischer Islamisten in Verruf geraten. Hübner befragt vor allem Judentum, Christentum und Islam, ob ihr Gottesverständnis zum Fanatismus führen könnte. Dabei zeigt sich, daß sich innerhalb aller monotheistischen Religionen tolerante und intolerante Richtungen finden. Der jüdische und islamische Anstoß am christlichen Glauben, dem Glauben an den dreieinen Gott, entspringt vor allem einem Mißverständnis dogmatischer Aussagen, die zu einer Zeit formuliert wurden, in der viele Begriffe anders als heute verstanden wurden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,283 kg
Kundenbewertungen für "Wer ist der biblische Gott?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hans Hübner
    • Dr. Hans Hübner ist em. Professor für Biblische Theologie an der Universität Göttingen.
      mehr...
Biblisch-Theologische Studien Zur gesamten Reihe