Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53083-2.jpg

Scribes, Sages, and Seers

The Sage in the Eastern Mediterranean World

120,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 1-3 Tage

Ausgabeformat:

Sprache: Englisch
352 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53083-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2009
Das Interesse an der Weisheitsliteratur Israels und den Kulturen des Nahen Ostens in der Antike... mehr
Scribes, Sages, and Seers
Das Interesse an der Weisheitsliteratur Israels und den Kulturen des Nahen Ostens in der Antike hat in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Forschungsergebnisse aus Archäologie, Theologie und Kulturwissenschaft verdeutlichen, dass die Weisen die Literatur und Sprache einer Kultur entscheidend prägten. Ihr Einfluss erstreckte sich auch auf die Kunst, auf soziale und religiöse Institutionen und die Wissenschaften. Im antiken Israel und Juda, im Nahen Osten und dem griechisch-römischen Reich stellten die Weisen, ähnlich den Priestern, Propheten und Königen, eine eigene Klasse dar.Die Aufsätze dieses Bandes untersuchen diese besondere Gruppe der Weisen im Kontext ihrer Zeit. Im Gegensatz zu anderen Studien konzentrieren sie sich auf die gesellschaftlichen Aspekte der Weisenkaste.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,6cm, Gewicht: 0,694 kg
Kundenbewertungen für "Scribes, Sages, and Seers"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Leo G. Perdue (Hg.)
    • Dr. theol. Leo Perdue ist Professor für Altes Testament an der Brite Divinity School, Texas Christian University in Texas.
      mehr...
Forschungen zur Religion und Literatur des Alten und Neuen Testaments Zur gesamten Reihe