Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53033-7.jpg

Un carrefour dans l’histoire de la Bible

Du texte à la théologie au IIe siècle avant J.-C.

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Französisch
161 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53033-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Die in diesem Band versammelten Studien konzentrieren sich auf die Ideenbewegung, die das 2.... mehr
Un carrefour dans l’histoire de la Bible
Die in diesem Band versammelten Studien konzentrieren sich auf die Ideenbewegung, die das 2. Jahrhundert v.Chr. Judäa, Jerusalem und auch Samarien prägte. Mehrere Untersuchungen befassen sich mit den Geschehnissen und politischen Unruhen, sowie auch mit der sozialen Evolution dieser Zeitspanne. Andere beschäftigen sich mit den – vor allem theologischen – Gedankenwechseln.Die Beiträge dieses Bandes untersuchen die Wirkung des 2. Jahrhunderts v.Chr. in der Bildung der hebräischen und griechischen Bibel und heben die theologische Reichweite des Bruchs von Jerusalem und Samarien hervor.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,5cm, Gewicht: 0,37 kg
Kundenbewertungen für "Un carrefour dans l’histoire de la Bible"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Innocent Himbaza (Hg.)
    • Dr. theol. Innocent Himbaza ist Pfarrer in der Evangelisch-reformierten Kirche von Fribourg (Schweiz) und Privatdozent an der Universität Fribourg für die Exegese der Biblischen Theologie des Alten Testaments. Schwerpunkt seiner Forschung ist die Textkritik und die Geschichte der biblischen Texte und ihre Tradierung. Er ist Herausgeber des Leviticums im Projekt der Biblia Hebraica Quinta.
      mehr...
    • Adrian Schenker (Hg.)
    • Dr. theol. Adrian Schenker ist em. Professor für Altes Testament an der Universität Freiburg, Schweiz. Er ist Autor vieler renommierter Veröffentlichungen im Bereich der Biblischen Theologie und zahlreicher Untersuchungen über rechtliche und kultische Fragen des Alten Testaments, so wie auch über die Geschichte der Textkritik des Alten Testaments. Er ist Mitherausgeber der Biblia Hebraica Quinta, Stuttgart.
      mehr...
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe