Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-883-6.jpg

Erinnerung an Jesus

Kontinuität und Diskontinuität in der neutestamentlichen Überlieferung

ab 59,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
564 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-883-6
V&R Unipress, Bonn University Press, 1. Auflage 2011
Diese Band verfolgt nicht das Ziel, hinter den Evangelien den historischen Jesus ausfindig zu... mehr
Erinnerung an Jesus
Diese Band verfolgt nicht das Ziel, hinter den Evangelien den historischen Jesus ausfindig zu machen. Vielmehr möchte er in der Kontinuität und Diskontinuität der Überlieferungen die Mehrstimmigkeit neutestamentlicher Erinnerungen an Jesus hörbar machen. Es werden ganz unterschiedliche Facetten seines Wirkens beleuchtet: Jesus im frühjüdischen Kontext, Jesus als Schöpfer unvergleichlich prägnanter Sprüche und Gleichnisse, Jesus als Wundertäter und schließlich Jesus vor dem römischen Gericht – Perspektiven, die in diesem Band umgeben werden von grundlegenden methodologischen Fragestellungen einerseits und christologischen wie ekklesiologischen Ausblicken und Fallstudien anderseits. Der Band ist als Festschrift zum 65. Geburtstag des Bonner Neutestamentlers Prof. Dr. Rudolf Hoppe entstanden.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 4,4cm, Gewicht: 0 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Generalvikariat Erzbistum Köln
Kundenbewertungen für "Erinnerung an Jesus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ulrich Busse (Hg.)
    • Prof. Dr. Ulrich Busse ist seit 1993 Universitätsprofessor für Biblische Theologie und ihre Didaktik mit dem Schwerpunkt Neues Testament im Institut Katholische Theologie an der Universität Essen.
      mehr...
    • Michael Reichardt (Hg.)
    • PD Dr. Michael Reichardt ist seit 2000 Wissenschaftlicher Angestellter für Biblische Theologie am Institut für Katholische Theologie der Universität Köln, 2006 habilitierte er sich im Fach Einleitung und Exegese des Neuen Testaments an der Rheinischen Friedrich Wilhelms Universität Bonn.
      mehr...
Bonner Biblische Beiträge Zur gesamten Reihe