Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0215-1.jpg

Göttliche Gewalt im Buch Jesaja

Untersuchung zur Semantik und literarischen Funktion eines theologisch herausfordernden Aspekts im Gottesbild

ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
366 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0215-1
V&R Unipress, Bonn University Press, 1. Auflage 2014
Die vorliegende Untersuchung stellt sich einer sperrigen Tradition der biblischen Rede von JHWH:... mehr
Göttliche Gewalt im Buch Jesaja
Die vorliegende Untersuchung stellt sich einer sperrigen Tradition der biblischen Rede von JHWH: Gott als Gewalttäter. Auf Basis einer Sammlung des relevanten Wortfeldes zu Krieg und Gewalt widmet sich die Studie den gewalthaltigen Gottesbildern im Jesajabuch, fragt nach deren Funktion in ihrem jeweiligen literarischen Kontext und untersucht synchrone und diachrone Konstanten und Diskontinuitäten in der Inszenierung göttlicher Gewalt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 2,9cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Göttliche Gewalt im Buch Jesaja"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Bernd Obermayer
    • Dr. Bernd Obermayer studierte Katholische Theologie an den Universitäten Graz und Bonn und ist seit 2009 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Alttestamentlichen Seminar der Universität Bonn tätig.
      mehr...
Bonner Biblische Beiträge Zur gesamten Reihe