Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Das Deuteronomium zwischen Pentateuch und Deuteronomistischem Geschichtswerk
20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
229 Seiten, Leinen
ISBN: 978-3-525-53070-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2004
Das Deuteronomium nimmt sowohl in der Literaturgeschichte der alttestamentlichen Geschichtsbücher... mehr
Das Deuteronomium zwischen Pentateuch und Deuteronomistischem Geschichtswerk
Das Deuteronomium nimmt sowohl in der Literaturgeschichte der alttestamentlichen Geschichtsbücher Josua bis Könige eine Schlüsselstellung ein als auch für die Entstehung des Pentateuchs. Wie lassen sich diese beiden Funktionen vereinbaren? Mit der Verhältnisbestimmung haben sich namhafte Wissenschafter der Arbeitsgruppe »Biblical and Ancient Near Eastern Law« im Rahmen der Internationalen Treffen der Society of Biblical Literature in Berlin (2002) und Cambridge (2003) befasst. Der Band präsentiert die neuesten Forschungsergebnisse. Er enthält Vorträge von E. Otto, K. Schmid, H.-C. Schmitt, T. Römer, W.M. Schniedewind, G.N. Knoppers, R. Achenbach, M.M. Zahn und C. Nihan.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 3cm, Gewicht: 0,475 kg
Kundenbewertungen für "Das Deuteronomium zwischen Pentateuch und Deuteronomistischem Geschichtswerk"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eckart Otto (Hg.)
    • Eckart Otto ist emeritierter Professor für Altes Testament der Evangelisch Theologischen Fakultät an der LMU München.
      mehr...
    • Reinhard Achenbach (Hg.)
    • Dr. theol. Reinhard Achenbach ist Privatdozent für Altes Testament und Akademischer Oberrat für Hebräisch an der Evangelisch-Theologischen Fakultät in München.
      mehr...
Forschungen zur Religion und Literatur des Alten und Neuen Testaments Zur gesamten Reihe