Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Israeliten und Phönizier

Israeliten und Phönizier

Ihre Beziehungen im Spiegel der Archäologie und der Literatur des Alten Testaments und seiner Umwelt

90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
312 Seiten, mit 36 Abb., 8 Tafeln u. 10 Karten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53036-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Dieser Band stellt die zentrale Bedeutung der Phönizier als Vermittler zwischen Altem Orient und... mehr
Israeliten und Phönizier
Dieser Band stellt die zentrale Bedeutung der Phönizier als Vermittler zwischen Altem Orient und Okzident heraus. Die Beiträge widmen sich exemplarischen Feldern der phönizischen Sprache, Topographie, Ikonographie und Religionsgeschichte und beleuchten das Verhältnis zwischen »Israeliten« und »Phöniziern« im 1. Jahrtausend v.Chr., wie es sich aus archäologischen, historischen und literarischen Zeugnissen rekonstruieren lässt. Dabei verdeutlichen sowohl die Studien zur phönizischen Philologie, Bildwelt und Geschichte als auch die Untersuchungen einschlägiger alttestamentlicher Texte zur phönizischen Metropole Tyros sowie der Beitrag zur Religion der »Philister« die Problematik der Bestimmung von kulturellen und religiösen Identitäten, interkulturellen Verflechtungen und lokalen Besonderheiten in der Antike.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,2 x 23,4 x 2,2cm, Gewicht: 0,611 kg
Kundenbewertungen für "Israeliten und Phönizier"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Markus Witte (Hg.)
    • Dr. theol. Markus Witte ist Professor für Exegese und Literaturgeschichte des Alten Testaments an der Humboldt-Universität zu Berlin.
      mehr...
Orbis Biblicus et Orientalis Zur gesamten Reihe