Exegese

Die biblische Exegese ist methodisch eng mit der Literaturwissenschaft verwandt. Ziel exegetischen Forschens ist es, die zentralen Aussagen eines biblischen Textes sowie seine Inhalte und seine Struktur freizulegen und so zu einem besseren Verständnis der Bibel als ganzer zu gelangen. Dabei bemühen sich die exegetischen Disziplinen darum, die Bibel in ihren historischen und textlichen Kontext einzuordnen und so die Texte des Alten und des Neuen Testaments auch für die Glaubenspraxis zugänglich zu machen.

Die biblische Exegese ist methodisch eng mit der Literaturwissenschaft verwandt. Ziel exegetischen Forschens ist es, die zentralen Aussagen eines biblischen Textes sowie seine Inhalte und seine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Exegese

Die biblische Exegese ist methodisch eng mit der Literaturwissenschaft verwandt. Ziel exegetischen Forschens ist es, die zentralen Aussagen eines biblischen Textes sowie seine Inhalte und seine Struktur freizulegen und so zu einem besseren Verständnis der Bibel als ganzer zu gelangen. Dabei bemühen sich die exegetischen Disziplinen darum, die Bibel in ihren historischen und textlichen Kontext einzuordnen und so die Texte des Alten und des Neuen Testaments auch für die Glaubenspraxis zugänglich zu machen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 105
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chronik (1 Chr 22:2-29:30)
Chronik (1 Chr 22:2-29:30)
Der Biblische Kommentar Altes Testament ist ein umfassend und ausführlich angelegter wissenschaftlicher Gesamtkommentar zum Alten Testament, an dem bedeutende Wissenschaftler seit Jahren arbeiten - er repräsentiert den aktuellen...
ca. 18,00 €
Biblioclasm and the Scriptures
Biblioclasm and the Scriptures
It is the first work that provides a systematic analysis of the impact of book burning on the textual history of the Quran, the Christian Bible, and the Book of Psalms of the Tanach. The analysis is distinguished by its parallel approach...
ca. 130,00 €
Wirkung durch Übersetzung
Wirkung durch Übersetzung
Die Offenbarung des Johannes ist einer der wirkmächtigsten Texte des Neuen Testaments. Während diese Schrift im griechisch-sprachigen Osten des Mittelmeerraums lange Zeit eher ein „Buch der Sieben Siegel“ blieb, erfreute sie sich in der...
ca. 130,00 €
Gott ist es ja, der uns für gerecht erklärt
Gott ist es ja, der uns für gerecht erklärt
Dieses Buch ist das Ergebnis einer Studie, die die Bedeutung und Rolle der im Römerbrief häufig verwendeten δικαι-Termini analysiert. Seo-Jun Kim zeigt, dass die Terminologie des Paulus nicht im Rahmen einer theologischen Kategorie...
ca. 120,00 €
Das Evangelium nach Lukas
Das Evangelium nach Lukas
Lukas hat genau recherchiert, welche Quellen Jesus am besten erkennen lassen: Welch ein Mensch ist er? Was verkündet er? Wie verwirklicht er durch seine Geburt, sein Leben, seinen Tod und seine Auferstehung den Heilswillen Gottes? Der...
ca. 32,00 €
Colossae, Colossians, Philemon
Colossae, Colossians, Philemon
The material culture of Colossae is here for the first time given as full a collation as possible to the present day. 38 inscriptions, 88 coins and 49 testimonia are brought together in the context of a thorough overview of the site of...
ca. 175,00 €
Streit um Korach
Streit um Korach
Miriam von Nordheim-Diehl behandelt das „Korach-Problem“ des Alten Testaments. Als das „Korach-Problem“ lässt sich folgende Frage beschreiben: Wie kann es sein, dass – wie Num 16f. berichtet – ein Levit mit Namen Korach einen Aufstand...
ca. 120,00 €
978-3-525-53472-4.jpg
Septuaginta. Band 13
Diese Edition der Septuagintafassung des Zwölfprophetenbuches (Dodekapropheton) stellt eine grundlegende Neubearbeitung der erstmals 1943 erschienenen und danach nur unwesentlich veränderten Ausgabe Joseph Zieglers dar. Die wesentlichen...
ca. 200,00 €
978-3-525-56086-0.jpg
Jakob, der ambivalente Ahnherr Israels
Jakob ist als Namensträger „Israel“ der Eponym schlechthin. Gleichzeitig hat ihm sein trickreiches Vorgehen, mit dem er sich nach der Darstellung von Gen 25–33* zum Patriarchen emporschwingt, das Bild eines ambivalenten Charakters...
ca. 120,00 €
Das Evangelium nach Matthäus
Das Evangelium nach Matthäus
Auf der Grundlage der aktuellen Forschung bietet Matthias Konradt in seinem Kommentar eine allgemein verständliche Auslegung des Matthäusevangeliums, die zusammen mit der kompositorischen Gestaltung und den dichten Bezügen auf das Alte...
ca. 69,00 €
Praise and Metonymy in the Psalms
Praise and Metonymy in the Psalms
In this study, Travis Bott makes a fresh contribution to the understanding of Hebrew praise language in the Psalms. In addition, he devotes sustained attention to the neglected topic of metonymy in the Hebrew Bible. The theoretical...
ca. 60,00 €
1 von 105