Altorientalistik

Als wichtige Publikationsorgane im Bereich des Alten Orients bei V&R sind v.a. die Zeitschrift »Die Welt des Orients« (WdO) und die Reihe »Orbis Biblicus et Orientalis« (OBO) zu nennen. Letztere steht in Zusammenarbeit mit Academic Press Fribourg, Schweiz. Viele Einzelbände in englischer, französischer und deutscher Sprache bieten darüber hinaus eine große Auswahl an Spezialthemen.

Als wichtige Publikationsorgane im Bereich des Alten Orients bei V&R sind v.a. die Zeitschrift »Die Welt des Orients« (WdO) und die Reihe »Orbis Biblicus et Orientalis« (OBO) zu nennen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Altorientalistik

Als wichtige Publikationsorgane im Bereich des Alten Orients bei V&R sind v.a. die Zeitschrift »Die Welt des Orients« (WdO) und die Reihe »Orbis Biblicus et Orientalis« (OBO) zu nennen. Letztere steht in Zusammenarbeit mit Academic Press Fribourg, Schweiz. Viele Einzelbände in englischer, französischer und deutscher Sprache bieten darüber hinaus eine große Auswahl an Spezialthemen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
5 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Die aramäischen Texte vom Toten Meer
Die aramäischen Texte vom Toten Meer
In both volumes by Klaus Beyer he documents the aramaic language written and spoken at the time of Nativity as completely as possible.
275,00 €
Religionsgeschichtliches Textbuch zum Alten Testament
Religionsgeschichtliches Textbuch zum Alten...
Dies ist die zweite durchgesehene Auflage des Religionsgeschichtlichen Textbuches zum alten Testaments. Es ist eine Gemeinschaftsarbeit von Altorientalisten und Alttestamentlern: H. Brunner die ägyptischen Texte, H. Schmökel die...
45,00 €
Reihe
Grundrisse zum Alten Testament.
Grundrisse zum Alten Testament.
Diese Grundrissreihe vermittelt in handlichem Umfang die Grundlinien der Forschung zur Welt des Alten Testaments für Studium, Unterricht und Predigt. Sie ist eine Ergänzungsreihe zu Das Alte Testament Deutsch (ATD).
Reihe
reihe_ntoa
Novum Testamentum et Orbis Antiquus. Series...
Die Reihe NOVUM TESTAMENTUM ET ORBIS ANTIQUUS (NTOA), begründet von Max Küchler (Fribourg) und Gerd Theißen (Heidelberg), wird von Martin Ebner (Bonn), Peter Lampe (Heidelberg), Stefan Schreiber (Augsburg) und Jürgen K. Zangenberg...
Reihe
Ioudaioi
Ioudaioi
Ioudaioi ist der neue Name der Reihe Schriften des Institutum Judaicum Delitzschianum . Ab Bd. 11 der Reihe ist sie international ausgerichtet und wird von einem international besetzten Advisory Board in Verbindung mit dem Herausgeber...
Reihe
Osnabrücker Studien zur Jüdischen und Christlichen Bibel
Osnabrücker Studien zur Jüdischen und...
Die Interpretation der Bibel steht vor neuen Herausforderungen: Eine Besonderheit der zwei-einen christlichen Bibel aus Altem und Neuem Testament besteht darin, dass ihr erster, älterer und größter Teil als Hebräische Bibel zugleich das...
Reihe
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP)
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP)
In der Schriftenreihe erscheinen wissenschaftliche Werke aus dem Gebiet der Religionspädagogik und -didaktik, die einen Fortschritt für den Diskurs der Disziplin sowohl in theologisch-religionspädagogischer, wissenschaftstheoretischer,...
Reihe
Kirche – Konfession – Religion
Kirche – Konfession – Religion
Die Konfessionskunde gehört im 21. Jahrhundert mit ihren vielfältigen Forschungsbereichen zu den Fundamenten der ökumenischen Theologie. Neben dem Interesse an der theologischen Entwicklung und den Frömmigkeitsformen der klassischen...
Reihe
Bonner Biblische Beiträge
Bonner Biblische Beiträge
Die »Bonner Biblischen Beiträge« wurden 1974 von den Pro­­fess­or­en Johannes Botterweck und Heinrich Zimmermann (beide Professoren der Katholisch-Theologischen Fakultät) gegründet. Die Reihe hat einen alttestamentlichen und einen...
Reihe
Wiener Forum für Theologie und Religion
Wiener Forum für Theologie und Religion
Das Phänomen Religion kann unter den Bedingungen der Gegenwart nicht mehr angemessen von einer einzigen Religion und einer einzigen wissenschaftlichen Disziplin aus erforscht werden. Es gilt, die verschiedenen Religionen und religiösen...
Reihe
Evangelische Hochschulschriften Freiburg
Evangelische Hochschulschriften Freiburg
Im Fokus dieser Reihe stehen Handlungs- und Praxisforschung aus den Bereichen der Religions- und Gemeindepädagogik, der Bildungswissenschaft, Pastoraltheologie, Seelsorge und Diakoniewissenschaft. Besonderes Augenmerk liegt auf Praxis-...
5 von 6