Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tall al-Hamidiya 3

Tall al-Hamidiya 3

Zur historischen Geographie von Idamaras zur Zeit der Archive von Mari (2) und Subat-enlil/Sehna

100,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
304 Seiten, mit 14 Karten in einer Einstecktasche, gebunden
ISBN: 978-3-525-53002-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Autor hält traditionelle Ansätze zu einer historischen Geografie des Alten Orients für... mehr
Tall al-Hamidiya 3

Der Autor hält traditionelle Ansätze zu einer historischen Geografie des Alten Orients für methodisch unzulänglich. Auf der Basis von siedlungsgeografischen Gravitationsmodellen entwickelt er eine »mathematische« Methode zur Lokalisierung alter Ortsnamen und prüft sie anhand von Interaktionsdaten aus der Zeit der Archive von Mari und Subat-enlil. Die angewandte Methode, die vollständige Datenbasis und die Resultate für Idamaras werden vorgestellt und ausführlich besprochen. Aus dem Inhalt: Die Abgrenzung des Quellenkorpus; Fehlende Präzision bei inédits, Texten hors-collection und paraphrasierten Texten; Bandbreite der SchreibungenHomonyme Orte; Zum Verhältnis von lokalisierten Orten zu nicht lokalisierbaren Orten; Ausgangsposition; Die Fixpunkte; Bestimmung der Parameter; Die Gauss’sche Methode der kleinsten Quadrate: Abschätzung der Koordinaten unbekannter Orte (non-linear regression)

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 24 x 32,3 x 2,4cm, Gewicht: 1,55 kg
Kundenbewertungen für "Tall al-Hamidiya 3"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Markus Wäfler
    • Dr. phil. Markus Wäfler ist Professor am Institut für vorderasiatische Archäologie und altorientalische Sprachen der Universität Bern.
      mehr...