Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783737015516.jpg
   

Kindliche Resilienz in Unternehmerfamilien

Eine empirische und sozialisationstheoretische Verortung

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
224 Seiten, mit 4 Abbildungen, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-7370-1551-6
V&R unipress, 1. Auflage 2023
Jedes Familiensystem hat im Sozialisationsprozess einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung... mehr
Kindliche Resilienz in Unternehmerfamilien

Jedes Familiensystem hat im Sozialisationsprozess einen bedeutenden Einfluss auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. In Unternehmerfamilien liegen durch die enge Kopplung von Familie und Unternehmen gesonderte Sozialisationsbedingungen vor. Im Laufe dieser individuellen Sozialisation findet die kindliche Resilienzentwicklung statt, sie ist entscheidend für den Umgang mit Krisen, Herausforderungen und Stresssituationen. Folglich wird diese Resilienzentwicklung bei Kindern und Jugendlichen aus Unternehmerfamilien ebenfalls durch die Ko-Existenz von Familie und Unternehmen beeinflusst. Um eine resilienzfördernde Sozialisation gestalten zu können, müssen Eltern aus diesen Familiensystemen über systemspezifische Schutz- und Risikofaktoren und den Umgang mit diesen aufgeklärt werden.

Every family system has a significant influence on the development of children and adolescents during the socialization process. In business families, there are specific socialization conditions due to the close coupling of family and company. In the course of this individual socialization process, the child's resilience development takes place. Resilience is crucial for dealing with crises, challenges and stressful situations. Consequently, this resilience development in children and adolescents from business families is also influenced by the co-existence of family and business. In order to be able to shape resilience-promoting socialization, parents from these family systems must be educated about system-specific protection and risk factors and how to handle them accordingly.

Kundenbewertungen für "Kindliche Resilienz in Unternehmerfamilien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Caroline Heil
    • Dr. Caroline Heil ist studierte Sozialpädagogin und promovierte 2022 an der Universität Witten/Herdecke. Dort ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Zusätzlich doziert sie an verschiedenen Fachhochschulen im Fachbereich Soziale Arbeit.
      mehr...
Wittener Schriften zu Familienunternehmen Zur gesamten Reihe
 Open Access
Internationale Bildungskooperation im Bereich Deutsch als Fremdsprache
Internationale Bildungskooperation im Bereich...
  • Sabine Jentges  (Hg.),
  • Kathrin Siebold  (Hg.),
  • Sylwia Adamczak-Krysztofowicz  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
NEU
U1_9783737016971.jpg
Christlich-Islamischer Religionsunterricht im...
  • Agnes Gmoser  (Hg.),
  • Michael Kramer  (Hg.),
  • Wolfgang Weirer  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737016810.jpg
Long-lived Family Businesses in Japan: Factors...
  • Sigrun C. Caspary  (Hg.),
  • Tom Rüsen  (Hg.),
  • Heiko Kleve  (Hg.),
  • Tobias Köllner  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737016438.jpg
Transformationen der Leistung in Schule und...
  • Janina Becker  (Hg.),
  • Maren Tribukait  (Hg.),
  • Andreas Weich  (Hg.)
 Open Access
4066338640864.jpg
Wege zum Menschen 2023 Jg. 75, Heft 4
  • Christiane Burbach  (Hg.),
  • Wilfried Engemann  (Hg.),
  • Stefan Gärtner  (Hg.),
  • Klaus Kießling  (Hg.),
  • Kristin Merle  (Hg.),
  • Isabelle Noth  (Hg.),
  • Anne M. Steinmeier  (Hg.)
 Open Access
978-3-525-30243-9.jpg
Zur Wissenschaft des Judentums
  • Christian Wiese  (Hg.),
  • Daniel Ristau  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737016292.jpg
Argumentieren im Philosophie- und Ethikunterricht
  • David Löwenstein  (Hg.),
  • Donata Romizi  (Hg.),
  • Jonas Pfister  (Hg.)
 Open Access
978-3-525-30231-6.jpg
Wissen ordnen und entgrenzen – vom analogen zum...
  • Joachim Berger  (Hg.),
  • Thorsten Wübbena  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-525-30216-3.jpg
Mobilität und Differenzierung
  • Sarah Panter  (Hg.),
  • Johannes Paulmann  (Hg.),
  • Thomas Weller  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737016223.jpg
The School and the Teacher Facing the...
  • Jolanta Szempruch,
  • Mirosław Szymański,
  • Beata Cieśleńska,
  • Katarzyna Potyrała
 Open Access
U1_9783737016124.jpg
Kommunikative Praktiken im Nationalsozialismus
  • Friedrich Markewitz  (Hg.),
  • Stefan Scholl  (Hg.),
  • Katrin Schubert  (Hg.),
  • Nicole M. Wilk  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737016117.jpg
Erziehung erzählen
  • Michaela Pölzl
 Open Access
 Open Access
 Open Access
U1_9783737015981.jpg
Between East and West
  • Piotr Pranke  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737015967.jpg
Treuhändermentalität in dynastischen...
  • Fabian Friedrich Arthur Simons
 Open Access
U1_9783737015714.jpg
Citizen Science in den Geschichtswissenschaften
  • René Smolarski  (Hg.),
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Martin Prell  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
U1_9783737015523.jpg
Die Macht der Daten
  • Rainer Mühlhoff
 Open Access
U1_9783737015400.jpg
Japanese and Polish Managers
  • Sławomir Banaszak  (Hg.),
  • Kazunobu Oyama  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737015325.jpg
Singlehood in Europe: Rates and Factors...
  • Katarzyna Adamczyk,
  • Radosław Trepanowski
U1_9783847015338.jpg
Gegen das Verstummen
  • Friedrich Markewitz
 Open Access
 Open Access
978-3-525-30204-0.jpg
Rechtswissenschaft in der...
  • Thomas Duve  (Hg.),
  • Jasper Kunstreich  (Hg.),
  • Stefan Vogenauer  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-412-52490-6.jpg
Bestialische Praktiken
  • Jose Cáceres Mardones
 Open Access
U1_9783737014601.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
U1_9783737013475.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737013376.jpg
Erfolgsmuster langlebiger Familienunternehmen...
  • Sigrun C. Caspary  (Hg.),
  • Tom Rüsen  (Hg.),
  • Heiko Kleve  (Hg.),
  • Tobias Köllner  (Hg.),
  • Rudolf Wimmer  (Hg.)
 Open Access
978-3-525-40398-3.jpg
32,00 €
978-3-525-40399-0.jpg
ab 37,99 €