Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Neue Zuwanderung aus dem Osten?

Neue Zuwanderung aus dem Osten?

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
95 Seiten, mit 22 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-89971-113-4
V&R Unipress, Universitätsverlag Osnabrück
Die Osterweiterung wird – zusammen mit der Währungsunion – als die größte Herausforderung für die... mehr
Neue Zuwanderung aus dem Osten?
Die Osterweiterung wird – zusammen mit der Währungsunion – als die größte Herausforderung für die EU angesehen. In der öffentlichen Diskussion werden allerdings vielfach Fakten und unbelegte Prognosen vermischt sowie Stereotypen bedient und Ängste geschürt. Ziel des »Forum Migration 2002« war es, seriöse Daten und Fakten vorzulegen und – auf der Basis wissenschaftlicher Studien – den Fragen nachzugehen, die in der öffentlichen Diskussion kaum thematisiert werden. Der Band versammelt Beiträge zu den schon gegebenen und noch zu erwartenden Migrationsprozessen und zu den Zielen, die die (potenziellen) Migrantinnen und Migranten verfolgen. Dargestellt wird, wie die EU-Osterweiterung in zwei der zehn Beitrittsländer – in Polen und Tschechien – diskutiert wird, und zwei Beiträge sind der Frage gewidmet, welche Integrationsangebote es gibt bzw. geben sollte, und wie hoch der Integrationsbedarf einzuschätzen ist.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1cm, Gewicht: 0,19 kg
Kundenbewertungen für "Neue Zuwanderung aus dem Osten?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.