Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0325-7.jpg
ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
286 Seiten, mit 22 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-0325-7
V&R Unipress, 1. Auflage 2014
Fusionen und Kooperationen im kirchlichen und diakonischen Kontext sind inzwischen nahezu... mehr
Fusion und Kooperation in Kirche und Diakonie
Fusionen und Kooperationen im kirchlichen und diakonischen Kontext sind inzwischen nahezu alltäglich, werden aber häufig kontrovers debattiert. Dieser Band liefert erstmals eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme und Aufarbeitung von Fusionen und Kooperationen in Kirche und Diakonie der letzten Jahre. Im Vordergrund stehen die Bedeutung, Gründe, Ziele und Folgen der Fusionen und Kooperationen auf den verschiedenen Ebenen kirchlichen und diakonischen Lebens. Besonderes Augenmerk liegt aber auch auf der konkreten Umsetzung von ausgewählten Fusionen und Kooperationen. Der interdisziplinär angelegte Band versammelt dazu neben wirtschafts- und organisationswissenschaftlichen sowie theologischen Perspektiven insbesondere auch Analysen und Reflektionen aus der konkreten Praxis von Fusionen und Kooperationen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Fusion und Kooperation in Kirche und Diakonie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Jung (Hg.)
    • Prof. Dr. Stefan Jung, Diplom-Ökonom und Bankkaufmann, hat den Lehrstuhl für Management und Organisation an der Internationalen CVJM-Hochschule in Kassel inne. Dort leitet er das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management. Zudem ist er einer der Gründer sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Managementberatung Public One, Governance Consulting in Berlin.
      mehr...
    • Thomas Katzenmayer (Hg.)
    • Thomas Katzenmayer ist Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Bank in Kassel. Er verantwortet die Bereiche Vorstandsstab, Personal, Revision, Strategie/Unternehmensentwicklung, Vertriebsmanagement und das Privatkundengeschäft. Ferner ist er verantwortliches Mitglied des Vorstandes für Nachhaltigkeit und Mitglied diverser Aufsichtsorgane. Sein Expertenwissen vermittelt er im Rahmen von Fachvorträgen zu aktuellen Entwicklungen in Kirche und Diakonie aus der Bankenperspektive.
      mehr...
Management – Ethik – Organisation. Zur gesamten Reihe