Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren

Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren

ca. 30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im August 2021

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
384 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-8252-5709-5
UTB, 2., aktualisierte Auflage, 2021
In der Prozessrechtsgeschichte gab es zwei große Epochen: die ohne staatliches Gewaltmonopol und... mehr
Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren
In der Prozessrechtsgeschichte gab es zwei große Epochen: die ohne staatliches Gewaltmonopol und diejenige mit staatlichem Gewaltmonopol seit 1495. Das Studienbuch zeigt, wo und in welchem historischen Umfeld diese Weichenstellungen entstanden sind und welche anderen Möglichkeiten es gab und bis heute gibt, Gericht und Prozess zu organisieren. Dabei geht es immer um den Zusammenhang von Staatsgewalt (Herrschaft, Obrigkeit) und Professionalisierung der Juristen (gelehrtes, ungelehrtes Recht). Die Untersuchung erstreckt sich von der Völkerwanderungszeit bis zur Gegenwart, sie berücksichtigt älteste einheimische und auch kirchliche Traditionen. Zahlreiche Quellen und Beispiele zeigen, wie Recht und Gericht in der Praxis funktionierten. So wird hier Grundwissen zu einem zentralen Thema der Rechtsgeschichte anschaulich und lebensnah vermittelt. Das Lehrbuch wird hier in einer 2. aktualisierten Fassung vorgelegt.
Kundenbewertungen für "Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Oestmann
    • Peter Oestmann ist Professor für Bürgerliches Recht und Deutsche Rechtsgeschichte am Institut für Rechtsgeschichte der Universität Münster.
      mehr...
Wege zur Rechtsgeschichte: Die rechtshistorische Exegese
Wege zur Rechtsgeschichte: Die...
  • Thorsten Keiser  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.),
  • Thomas Pierson  (Hg.)
ca. 39,00 €
Das Bundesministerium der Justiz und die NS-Vergangenheit
Das Bundesministerium der Justiz und die...
  • Gerd J. Nettersheim  (Hg.),
  • Doron Kiesel  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-1065-1.jpg
ab ca. 79,99 €
NEU
Beginn der Gegenwart
Beginn der Gegenwart
  • Martin Löhnig  (Hg.)
ab 39,99 €
 Open Access
NEU
Schulbücher als Vermittler der Europäischen Integration?
Schulbücher als Vermittler der Europäischen...
  • Monika Oberle,
  • Marret Bischewski,
  • Christian Tatje
 Open Access
Wien - Geschichte einer Stadt, Band 1
Wien - Geschichte einer Stadt, Band 1
  • Peter Csendes  (Hg.),
  • Ferdinand Opll  (Hg.)
Einführung in das römische Privatrecht
ca. 25,00 €
Rechtsmaschinen
Rechtsmaschinen
  • Stephan Meder
ab 27,99 €
NEU
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
80,00 €
Urteiler, Richter, Spruchkörper
Urteiler, Richter, Spruchkörper
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Ignacio Czeguhn  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.)
ab ca. 59,99 €
978-3-8471-1015-6.jpg
ab 32,99 €
„Messages from Antiquity“
„Messages from Antiquity“
  • Ulrike Babusiaux  (Hg.),
  • Mariko Igimi  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-205-23186-8.jpg
Der Fall Reinthaller
  • Heinz-Dietmar Schimanko
ab 59,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Bildung und Erziehung
43,50 € 87,00 € *
Reichspersonal
Reichspersonal
  • Anette Baumann  (Hg.),
  • Stephan Wendehorst  (Hg.),
  • Peter Oestmann  (Hg.),
  • Siegrid Westphal  (Hg.)
44,90 €
Metus
Metus
  • Julia Gaulhofer
ab 49,99 €
978-3-8471-0872-6.jpg
ab 32,99 €