Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schiedsverfahrensrecht in Antike und Mittelalter

Schiedsverfahrensrecht in Antike und Mittelalter

Eine historische Grundlegung

ca. 60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im September 2020

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 0 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-51933-9
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage
Schiedsverfahren waren auch in Antike und Mittelalter verbreitete Mittel der außergerichtlichen... mehr
Schiedsverfahrensrecht in Antike und Mittelalter

Schiedsverfahren waren auch in Antike und Mittelalter verbreitete Mittel der außergerichtlichen Konfliktlösung. Das römische Recht hat viele konzeptionelle Grundlagen gelegt, auf denen spätere Epochen aufgebaut haben. Aus dem Mittelalter stammt die Einbettung in das Verfahrensrecht. Auf diesen historischen Vorläufern beruhen selbst noch einige Grundsätze des modernen Schiedsverfahrensrechts. In diesem Buch wird ein weiter Bogen geschlagen, der erstmalig die entsprechenden Unterschiede, Gemeinsamkeiten und Entwicklungslinien aufzeigt. Dabei werden die wichtigsten epochenübergreifenden dogmatischen Fragen des Schiedsverfahrensrechts thematisiert, aber auch die in der Praxis entwickelten Vertragsformulare in die Deutung mit einbezogen. Zeitlich umfasst die Darstellung die Periode vom 1. Jahrhundert v.Chr. bis zum 13. Jahrhundert n.Chr.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23 x 3,3cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Schiedsverfahrensrecht in Antike und Mittelalter"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wolfram Buchwitz
    • Wolfram Buchwitz ist Ordinarius für Bürgerliches Recht, Römisches Recht, Historische Rechtsvergleichung und Zivilprozessrecht an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und Richter am Oberlandesgericht Frankfurt.
      mehr...
NEU
978-3-412-51541-6.jpg
ab 39,99 €
NEU
Der Einfluss der Kanonistik auf die europäische Rechtskultur
Der Einfluss der Kanonistik auf die europäische...
  • Orazio Condorelli  (Hg.),
  • Franck Roumy  (Hg.),
  • Mathias Schmoeckel  (Hg.)
ab 79,99 €
NEU
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Florian Hartmann  (Hg.),
  • Benoît Grévin  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
Der Kampf um den Staatsvertrag 1945-1955
  • Gerald Stourzh,
  • Wolfgang Mueller
ca. 65,00 €
Besitzbetrug und Besitzerpressung
ca. 40,00 €
Textualität von Macht und Herrschaft
Textualität von Macht und Herrschaft
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Karina Kellermann  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-8471-1088-0.jpg
Criticising the Ruler in Pre-Modern Societies –...
  • Karina Kellermann  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.),
  • Christian Schwermann  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
978-3-8471-1065-1.jpg
ca. 100,00 €
978-3-412-51720-5.jpg
Unter der Linde und vor dem Kaiser
  • Anja Amend-Traut  (Hg.),
  • Josef Bongartz  (Hg.),
  • Alexander Denzler  (Hg.),
  • Ellen Franke  (Hg.),
  • Stefan Andreas Stodolkowitz  (Hg.)
ab 54,99 €
 Open Access
978-3-412-51578-2.jpg
Bildwerke für Kanonissen?
  • Julia von Ditfurth  (Hg.),
  • Adam Stead  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51335-1.jpg
ab 69,99 €
978-3-412-50381-9.jpg
Europa 1215
  • Michele C. Ferrari  (Hg.),
  • Klaus Herbers  (Hg.),
  • Christiane Witthöft  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-36088-0.jpg
Die Reichstage unter Karl V.
  • Thomas Felix Hartmann
ab 59,99 €