Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-51703-8.jpg

Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung

Der Einfluss französischer und preußischer Agrarreformen zwischen 1794 und 1850 auf die bäuerlichen Rechtsverhältnisse im Rheinland

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
270 Seiten, mit 2 s/w-Karten, gebunden
ISBN: 978-3-412-51703-8
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage
Die kontinentaleuropäischen Agrarreformen im 18. und 19. Jahrhundert sind seit langem Gegenstand... mehr
Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung

Die kontinentaleuropäischen Agrarreformen im 18. und 19. Jahrhundert sind seit langem Gegenstand intensiver Debatten. Das gilt insbesondere für die Reformen in Preußen, die nicht erst mit dem berühmten Edikt über die Bauernbefreiung 1807 einsetzten, sondern mit der Befreiung der Domänenbauern unter Friedrich II. erste Anfänge nahmen. Gerade der preußische Staat in seiner regionalen Struktur, war von einem breiten Spektrum unterschiedlicher agrarischer Ordnungen und heterogener Rechtstraditionen geprägt. Das gilt vor allem für die preußische Rheinprovinz, wo französische Rechtstraditionen und preußische Herrschaftsordnung im 19. Jahrhundert immer wieder Spannungen auslösten und auch zu Sonderrechtsentwicklungen führten. Die Untersuchung solcher Phänomene in einem begrenzten Gebiet, der Jülich-Zülpicher Börde im nördlichen Rheinland, in dem zunächst französische und nach 1815 preußische Agrarrechtsreformen zur Geltung gebracht wurden, ist Gegenstand dieser Studie. Auf der Basis tatsächlicher Gegebenheiten unter Hinzuziehung regionaler Fallbeispiele, gibt der Verfasser Aufschlüsse über die Entwicklung der rheinischen Agrarverfassung und dem damit für die ländliche Bevölkerung einhergehenden rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Wandel vom ausgehenden 18. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,4cm, Gewicht: 0,577 kg
Kundenbewertungen für "Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Franz Dominic Esser
    • Franz Dominic Esser stammt aus dem Rheinland und studierte Rechts- und Agrarwissenschaften in Bonn, Köln und Zürich. Mit dieser Studie wurde er an der Universität Zürich mit einer rechtshistorischen Arbeit im Agrarrecht promoviert.  Heute ist er für einen internationalen Landmaschinenhersteller tätig.
      mehr...
Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte Zur gesamten Reihe
Intellektuelles Prag im 19. und 20. Jahrhundert Zur gesamten Reihe
978-3-8252-5223-6.jpg
29,99 €
978-3-412-51335-1.jpg
ab 69,99 €
978-3-412-21063-2.jpg
Gemeine Bescheide
  • Peter Oestmann  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-21062-5.jpg
Gemeine Bescheide
  • Peter Oestmann  (Hg.)
90,00 €
978-3-8471-0872-6.jpg
ab 32,99 €
Putzen
Putzen
  • Sonja Stummerer,
  • Martin Hablesreiter
ab 27,99 €
NEU
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20. Jahrhundert
Die offene Moderne – Gesellschaften im 20....
  • Christian Marx  (Hg.),
  • Morten Reitmayer  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-205-21173-0
Steirisches Jahrbuch für Politik 2019
  • Beatrix Karl  (Hg.),
  • Wolfgang Mantl  (Hg.),
  • Klaus Poier  (Hg.),
  • Manfred Prisching  (Hg.),
  • Anita Ziegerhofer  (Hg.)
ab 27,99 €
Wasserstraßen
Wasserstraßen
  • Bertrand Perz  (Hg.),
  • Gabriele Hackl  (Hg.),
  • Alexandra Wachter  (Hg.)
40,00 €
Migrationsfachdienste
Migrationsfachdienste
  • Matthias Müller
ab 11,99 €
978-3-8471-1062-0.jpg
Gender Studies – Queer Studies –...
  • Ingrid Bennewitz  (Hg.),
  • Jutta Eming  (Hg.),
  • Johannes Traulsen  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-946317-59-3.jpg
ab 79,99 €
978-3-8471-1037-8.jpg
Slaves and Slave Agency in the Ottoman Empire
  • Stephan Conermann  (Hg.),
  • Gül Şen  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-525-70282-6.jpg
ab 15,99 €
978-3-525-70280-2.jpg
Besser in Latein
  • Sabine Lösch,
  • Gregor Nagengast
ab 12,99 €
978-3-412-22445-5.jpg
Kulturaustausch
  • Hanspeter Marti  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-77024-5.jpg
Forschendes Lernen und Projektarbeit im...
  • Sönke Zankel,
  • Niklas Günther
ab 14,99 €
978-3-525-70265-9.jpg
»Kann ich Sie mal kurz sprechen?«
  • Britta Möhring,
  • Thomas Schlüter
ab 12,99 €
978-3-412-50058-0.jpg
ab 54,99 €
978-3-412-02198-6.jpg
50,00 €
978-3-8471-0214-4.jpg
ab 54,99 €
 Open Access
978-3-8471-0030-0.jpg
Istanbul-Protokoll
  • Andreas Frewer  (Hg.),
  • Holger Furtmayr  (Hg.),
  • Kerstin Krása  (Hg.),
  • Thomas Wenzel  (Hg.)
978-3-525-57067-8.jpg
Ritterschaft und Reformation
  • Olga Weckenbrock  (Hg.)
ab 74,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Leidfaden
35,00 € 70,00 € *
978-3-7887-2767-3.jpg
Psalmen (Ps 2-3)
  • Friedhelm Hartenstein,
  • Bernd Janowski
18,00 €
978-3-525-51696-6.jpg
ab 35,00 €
978-3-525-77692-6.jpg
Was tun? Ethische Fragestellungen im...
  • Mirjam Zimmermann,
  • Hartmut Lenhard
ab 14,99 €
978-3-7887-3149-6.jpg
ab 39,99 €
978-3-7887-3013-0.jpg
Gott und Menschen in Beziehungen
  • Raphaela J. Meyer zu Hörste-Bührer
ab 44,99 €
978-3-7887-2987-5.jpg
ab 19,99 €
978-3-7887-2894-6.jpg
ab 22,99 €
978-3-7887-2669-0.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-77304-8.jpg
Kompetent evangelisch
  • Max W. Richardt
25,00 €
 Open Access
978-3-525-10093-6.jpg
Das Mediensystem im Alten Reich der Frühen...
  • Johannes Arndt  (Hg.),
  • Esther-Beate Körber  (Hg.)
978-3-7887-2378-1.jpg
Der Römerbrief
  • Walter Klaiber
28,00 €
978-3-525-71093-7.jpg
VIVA Gesamtband
  • Verena Bartoszek,
  • Verena Datené,
  • Sabine Lösch,
  • Inge Mosebach-Kaufmann,
  • Gregor Nagengast,
  • Christian Schöffel,
  • Barbara Scholz,
  • Wolfram Schröttel
30,00 €
Geschichte des Frühmittelalters und der Germanenmission. Geschichte der Slavenmission
Geschichte des Frühmittelalters und der...
  • Gert Haendler,
  • Günther Stökl
25,00 €