Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-444-9.jpg

Eigentumsvorbehalt und Sicherungsübereignung an beweglichen Sachen im Recht der Russischen Föderation

ab 74,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
744 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-444-9
V&R Unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage 2008
Der Umbruch in der Sowjetunion eröffnete der internationalen Wirtschaft mit der Russischen... mehr
Eigentumsvorbehalt und Sicherungsübereignung an beweglichen Sachen im Recht der Russischen Föderation
Der Umbruch in der Sowjetunion eröffnete der internationalen Wirtschaft mit der Russischen Föderation einen neuen Handlungsraum, dessen Bedeutung aufgrund des stetig wachsenden Lebensstandards und der gewaltigen Ressourcen kaum zu überschätzen ist.Dieser neu entstandene Markt brachte zahllose Investitionsmöglichkeiten mit sich, ist aber nach wie vor mit großen Risiken behaftet. Um letztere möglichst überschaubar zu halten, sollten ausländische wie inländische Anleger jedwede Transaktion soweit als möglich durch entsprechende Sicherheiten abdecken.Die Arbeit behandelt mit dem Eigentumsvorbehalt und der Sicherungsübereignung zwei Erfüllungssicherheiten, die in den meisten Rechtsordnungen Westeuropas weit verbreitet sind. Im Rechtsverkehr der Russischen Föderation führen sie dagegen ein Schattendasein, obgleich sie entscheidend dazu beitragen könnten, dortigen Investitionen den ihnen häufig anhaftenden Charakter eines Glücksspiels zu nehmen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24,5 x 5,7cm, Gewicht: 1,5 kg
Kundenbewertungen für "Eigentumsvorbehalt und Sicherungsübereignung an beweglichen Sachen im Recht der Russischen Föderation"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Stefan Hans Kettler
    • Dr. Stefan Hans Kettler, Maître en droit (Orléans), LL.M. (Newcastle-upon-Tyne), Jahrgang 1974, ist Rechtsanwalt in einer internationalen Kanzlei in Düsseldorf sowie Autor mehrerer juristischer Lehr- und Wörterbücher.
      mehr...
Schriften zum Internationalen Privatrecht und zur Rechtsvergleichung. Zur gesamten Reihe