Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-863-8.jpg

Die Geschichte der Folter seit ihrer Abschaffung

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
212 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-863-8
V&R Unipress
Die Bedingungen, unter denen Folter zulässig sein könnte, werden in jüngster Zeit gerade auch im... mehr
Die Geschichte der Folter seit ihrer Abschaffung
Die Bedingungen, unter denen Folter zulässig sein könnte, werden in jüngster Zeit gerade auch im Hinblick auf die sogenannte »Rettungsfolter« diskutiert. Dass die Abschaffung der Folter stets als Meilenstein auf dem Weg zum Rechtsstaat galt und zentraler Bestandteil des Selbstverständnisses zumindest westlicher Rechtssysteme ist, scheint dabei in Vergessenheit zu geraten.Die Beiträge dieses Bandes analysieren einerseits die im 18. Jahrhundert zunehmend proklamierte Abschaffung der Folter sowie die vielfältigen Erscheinungsformen und -funktionen, die Folter auch danach noch besaß. Im Fokus stehen die Ungehorsamsstrafen des 18. und 19. Jahrhunderts ebenso wie die von Polizei und Militär nicht nur in den Kolonien ausgeübten Folterdelikte bis hin zu dem Foltervorwurf der RAF. Wie hat sich die Funktion der Folter gewandelt und in welchem Verhältnis steht dieser Wandel zu dem sich verändernden Menschenbild und der proklamierten Ächtung der Folter? Gab es nach ihrer offiziellen Abschaffung einen Diskurs über Folter und physische oder psychische Gewalt im Rahmen des Strafverfahrens? Ziel ist aufzuzeigen, unter welchen Bedingungen und in welchen Formen sich die Folter – auch im sich ausbildenden Rechtsstaat – immer wieder behaupten konnte.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 24,5 x 1,6cm, Gewicht: 0,453 kg
Kundenbewertungen für "Die Geschichte der Folter seit ihrer Abschaffung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Nicola Willenberg (Hg.)
    • Nicola Willenberg ist Historikerin und Wissenschaftliche Mitarbeiterin im rechtshistorischen Teilprojekt des interdisziplinären Projektes »Die Wiederkehr der Folter?«.
      mehr...
978-3-525-34034-9.jpg
Wissenschaft in Korrespondenzen
  • Karsten Engel  (Hg.)
ab 39,99 €
Zeitschrift
0942-8704_2020_28.01.jpg
Historische Anthropologie 2020 Jg. 28, Heft 1
  • Caroline Arni  (Hg.),
  • Simon Teuscher  (Hg.)
28,00 €
 Open Access
Landeskunde im Kontext
Landeskunde im Kontext
  • Luiza Ciepielewska-Kaczmarek,
  • Sabine Jentges,
  • Marjon Tammenga-Helmantel
Zeitschrift
Historische Anthropologie 2019 Jg. 27, Heft 3
Historische Anthropologie 2019 Jg. 27, Heft 3
  • Martin Dusinberre  (Hg.),
  • Mariko Iijima  (Hg.)
28,00 €
978-3-525-65279-4.jpg
Auf dem Weg zu einer milieusensiblen Kirche
  • Heinzpeter Hempelmann  (Hg.),
  • Ulrich Heckel  (Hg.),
  • Karen Hinrichs  (Hg.),
  • Dan Peter  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-8471-0975-4.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-40482-9.jpg
Hinter den Kulissen – kleiner Leitfaden für...
  • Andrea Rohrberg,
  • Dorothea Herrmann
ab 9,99 €
978-3-8471-0946-4.jpg
Angewandte Philosophie. Eine internationale...
  • Michael Quante  (Hg.),
  • Tim Rojek  (Hg.)
ab 27,99 €
Pommersches Urkundenbuch
Pommersches Urkundenbuch
  • Brigitte Poschmann  (Hg.)
ab 47,00 €
978-3-412-50521-9.jpg
40,00 €
978-3-412-20971-1.jpg
Ägypten – Kindheit – Tod
  • Florian Jeserich  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50423-6.jpg
Carl Zeiss
  • Stephan Paetrow,
  • Wolfgang Wimmer
20,00 €
978-3-412-50896-8.jpg
Kaster
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
25,00 €
978-3-412-17006-6.jpg
65,00 €
978-3-412-21070-0.jpg
Die Wannsee-Konferenz am 20. Januar 1942
  • Norbert Kampe  (Hg.),
  • Peter Klein  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-50144-0.jpg
75,00 €
978-3-205-99196-0.jpg
Das Wiener Kaiserforum
  • Margaret A. Gottfried-Rutte
35,00 €
978-3-205-78552-1.jpg
150,00 €
Buchbesprechungen
Buchbesprechungen
  • Isabel Schrepel,
  • Beate Jaquet,
  • Barbara Funk,
  • Götz Egloff,
  • Ingo Zimmermann
978-3-8471-0170-3.jpg
Figuren des Globalen
  • Christian Moser  (Hg.),
  • Linda Simonis  (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-89971-662-7.jpg
Gendered (Re)Visions
  • Marion Gymnich  (Hg.),
  • Kathrin Ruhl  (Hg.),
  • Klaus Scheunemann  (Hg.)
ab 49,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
978-3-7887-2781-9.jpg
Die letzten Dinge
  • Ulrich H.J. Körtner
ab 22,99 €
978-3-525-31028-1.jpg
Jews and Muslims in the Russian Empire and the...
  • Franziska Davies  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Michael Brenner  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-77692-6.jpg
Was tun? Ethische Fragestellungen im...
  • Mirjam Zimmermann,
  • Hartmut Lenhard
ab 14,99 €
978-3-525-77011-5.jpg
ab 18,99 €
978-3-525-70234-5.jpg
RU für morgen 3
  • Gunther vom Stein  (Hg.)
ab 19,99 €