Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-89971-496-8.jpg

Der gemeinschaftsrechtliche Patentschutz für biotechnologische Erfindungen

Die RL 98 / 44 / EG im System des Europäischen Erfindungsschutzes

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand; Lieferung in 5-10 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
211 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-89971-496-8
V&R Unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage 2008
Mit der Richtlinie über den rechtlichen Schutz biotechnologischer Erfindungen hat die Europäische... mehr
Der gemeinschaftsrechtliche Patentschutz für biotechnologische Erfindungen
Mit der Richtlinie über den rechtlichen Schutz biotechnologischer Erfindungen hat die Europäische Gemeinschaft einen Rahmen zur Harmonisierung des Patentschutzes für biotechnologische Erfindungen geschaffen. Durch die nationale Umsetzung der Richtlinie wird damit auch Einfluss auf das Gesamtsystem des Erfindungsschutzes in Europa genommen. Kewitz untersucht die Stellung der Richtlinie in diesem Gesamt­system und prüft, inwieweit sie sich hier einfügt. Dabei wird nicht nur ihre Vereinbarkeit mit den völkerrechtlichen Verträgen untersucht, sondern auch das Verhältnis dieser Verträge untereinander. Zudem wird kritisch hinterfragt, inwieweit die EG das Gesamtsystem des Erfindungsschutzes durch ihre Regelungen bereichert hat und ob die angestrebte Harmonisierung erreicht werden kann.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,8 x 24 x 1,9cm, Gewicht: 0,593 kg
Kundenbewertungen für "Der gemeinschaftsrechtliche Patentschutz für biotechnologische Erfindungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Pascale Kewitz
    • Dr. Pascale Kewitz hat in Frankfurt und Osnabrück Rechtswissenschaften studiert. Seit 2006 arbeitet sie als Rechtsanwältin im Bereich Pharmarecht in Hamburg.
      mehr...
Schriften zum Europäischen und Internationalen Recht. Zur gesamten Reihe