Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
CO2- und Umweltsteuern
ca. 60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2020

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 240 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-21099-3
Böhlau Verlag Wien
Die Einführung von CO2- und Umweltsteuern zur Erreichung der Pariser Klimaziele ist aktuell in... mehr
CO2- und Umweltsteuern

Die Einführung von CO2- und Umweltsteuern zur Erreichung der Pariser Klimaziele ist aktuell in aller Munde. Das Grazer Umweltrechtsforum 2019 hat sich der Brisanz des Themas angenommen und Wege zu einer umwelt-, sozial- und wirtschaftsgerechten Steuerreform aufgezeigt.

CO2- und andere Umweltsteuern werden von vielen Experten als äußerst wirksame und kosteneffektive Instrumente zur Erreichung der Pariser Klimaziele beurteilt. Von Seiten der Politik gab es in Österreich bislang Widerstände gegen eine Klimasteuer. In diesem Spannungsfeld wurden im Rahmen des Grazer Umweltrechtsforums 2019 Wege zu einer umwelt-, sozial- und wirtschaftsgerechten Steuerreform auch für Österreich aufgezeigt. Der Tagungsband behandelt zunächst die ökonomischen Grundlagen von CO2-Steuern sowie internationale Erfahrungen und Ausgestaltungsoptionen. Ein weiterer Schwerpunkt ist den steuerrechtlichen Aspekten gewidmet. Untersucht werden die rechtlichen Vorgaben für CO2- und Umweltsteuern, konkret jene des WTO-Rechts, des EU-Rechts und des österreichischen Verfassungsrechts. Auch wird ein Überblick über bereits bestehende Umweltabgaben in Österreich geboten. Den Abschluss bilden strategische Aspekte der internationalen Umsetzung von CO2-Steuern.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 21 x 2,6cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "CO2- und Umweltsteuern"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Gottfried Kirchengast (Hg.)
    • Gottfried Kirchengast ist Universitätsprofessor am Wegener Center für Klima und Globalen Wandel sowie am Institut für Physik der Universität Graz.
      mehr...
    • Gerhard Schnedl (Hg.)
    • Gerhard Schnedl ist Assistenzprofessor am Institut für Öffentliches Recht und Politikwissenschaft der Universität Graz.
      mehr...
    • Karl Steininger (Hg.)
    • Karl Steininger ist Universitätsprofessor am Wegener Center für Klima und Globalen Wandel sowie am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Graz.
      mehr...
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe