Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23298-8.jpg
ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
165 Seiten, 2 s/w und 5 farb. Abb., Paperback
ISBN: 978-3-205-23298-8
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage
Die Beiträge des Wissenschaftstags 2018 setzen sich mit unterschiedlichen Lesarten des Themas... mehr
Krise der Demokratie - Krise der Wissenschaften?

Die Beiträge des Wissenschaftstags 2018 setzen sich mit unterschiedlichen Lesarten des Themas „Krise der Demokratie – Krise der Wissenschaften?“ auseinander, dem sie sich teils von Seiten der Politik und teils von Seiten der Wissenschaften annähern, um deren Beziehung zu analysieren.

Der Österreichische Wissenschaftstag 2018 widmete sich dem Thema „Krise der Demokratie – Krise der Wissenschaften?“. Der Bindestrich im Titel signalisiert eine mehrfach offene Frage, an deren Beantwortung sich die Beiträge zum Wissenschaftstag 2018 in diesem Band annähern. Befindet sich die demokratische Staatsform in einer Krise und könnte das auch Folgen für die Wissenschaften haben? Sind die jeweiligen Gefährdungen aufeinander beziehbar? Hängen kritische Zustände in den Wissenschaften von kritischen Zuständen der Demokratie ab, oder sind Wissenschaften und Demokratie unabhängig voneinander?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 18 x 24,5 x 5,3cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Krise der Demokratie - Krise der Wissenschaften?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christiane Spiel (Hg.)
    • Christiane Spiel ist Dekanin der Fakultät für Psychologie, Leiterin des Arbeitsbereichs "Bildungspsychologie & Evaluation" und stellvertretender Institutsvorstand des Instituts für Psychologie an der Universität Wien.
      mehr...
Wissenschaft - Bildung - Politik Zur gesamten Reihe
NEU
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
  • Heidi Müller,
  • Hildegard Willmann
ab ca. 13,99 €
NEU
Die Anderen sind wir
Die Anderen sind wir
  • Corina Ahlers  (Hg.),
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Gustav Glück  (Hg.),
  • Aladin Nakshbandi  (Hg.)
ab 9,99 €
NEU
Spuren von Krieg und Terror
ab 25,99 €
NEU
978-3-412-51169-2.jpg
Haltung und Affekt
  • Johannes Bilstein  (Hg.),
  • Guido Reuter  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-78924-6.jpg
Migration
  • Heinrich Schmidinger  (Hg.),
  • Reinhard Neck  (Hg.)
35,00 €
978-3-205-78591-0.jpg
Evolution - Entwicklung und Dynamik in den...
  • Gottfried Magerl  (Hg.),
  • Reinhard Neck  (Hg.)
35,00 €
NEU
Zeitschrift
NEU
Zeitschrift
NEU
Zeitschrift
ÖDaF-Mitteilungen 2020 Jg. 36, Heft 1
ÖDaF-Mitteilungen 2020 Jg. 36, Heft 1
  • Österreichischer Verband für Deutsch  (Hg.)
19,00 €
Zeitschrift
NEU
NEU
Deutschland
Deutschland
  • Michael Gehler
ab 37,99 €
NEU
NEU
Diagnostische und therapeutische Arbeit mit der OPD-KJ-2
Diagnostische und therapeutische Arbeit mit der...
  • Inge Seiffge-Krenke  (Hg.),
  • Klaus Schmeck  (Hg.)
ab 22,99 €
Zeitschrift
NEU
Dreiecksverhältnisse im Altenheim – Leitung zwischen Bewohnern, Mitarbeitern und Angehörigen
ab 9,99 €
NEU
Von Vögeln, Mächten und Bienen
ab ca. 19,99 €
NEU
Herausforderung Pflegefamilie
Herausforderung Pflegefamilie
  • Iris Söhngen,
  • Vera Zech,
  • Marion Drach
ab 9,99 €
Briefkultur(en) in der deutschen Geschichtswissenschaft zwischen dem 19. und 21. Jahrhundert
Briefkultur(en) in der deutschen...
  • Matthias Berg  (Hg.),
  • Helmut Neuhaus  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
Fleiß, Glaube, Bildung
Fleiß, Glaube, Bildung
  • Anne Sophie Overkamp
ab 59,99 €
NEU
Die importierte Nation
ab 59,99 €
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
ca. 70,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Kunststudium und Weltgeschehen
Kunststudium und Weltgeschehen
  • Christin Conrad  (Hg.)
ab 74,99 €
NEU
Ella Schapira (1897-1990)
Ella Schapira (1897-1990)
  • Helen Liesl Krag,
  • Peter Menasse
ab 22,99 €
NEU
Judentum und Islam unterrichten
Judentum und Islam unterrichten
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ab 29,99 €