Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20920-1.jpg

Bürokratische Demokratie, demokratische Bürokratie

Ein Kommentar zu Struktur, Gestalt und System der Bürokratie in Europa

ab 39,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
384 Seiten, 5 s/w Grafiken, gebunden
ISBN: 978-3-205-20920-1
Böhlau Verlag Wien
Auf Bürokratie reagieren alle, ob sie nur betroffen oder fachkundig sind; Äußerungen liegen... mehr
Bürokratische Demokratie, demokratische Bürokratie

Auf Bürokratie reagieren alle, ob sie nur betroffen oder fachkundig sind; Äußerungen liegen zwischen oje und unvermeidlich. Bürokratie war von Anfang an mit Bürokratiekritik verbunden - und ist doch auch ein wissenschaftlicher Begriff. Zwar steht die österreichische Bürokratie im Mittelpunkt, - doch ist die Bürokratie in den europäischen Ländern und in der EU das weitere Thema. Wie wird Bürokratie allgemein wahrgenommen? Als „Zielerfüllungsmaschine“ des Staates? Gibt es Alternativen zur Bürokratie in der Selbstverwaltung? Was hat die öffentliche Verwaltung von der Industrie „gelernt“? Wie entwickelt sie sich heute unter Bedingungen der Globalisierung und Europäisierung?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 3cm, Gewicht: 0,775 kg
Kundenbewertungen für "Bürokratische Demokratie, demokratische Bürokratie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Raoul Kneucker
    • Dr. jur. Raoul F. Kneucker, Sektionschef i.R. für Forschung und Internationales, zuletzt Honorarprofessor für Religionsrecht (Universität Wien) und für Europapolitik und Politische Wissenschaften (Universität Innsbruck); zuvor Generalsekretär Rektorenkonferenz und Generalsekretär FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung; Konsulent der Kommission und des Rates der EU.
      mehr...
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe