Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-23195-0.jpg
ab 44,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
479 Seiten, Mit zahlr. Tab., Graf. und 18 s/w und 11 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-23195-0
Böhlau Verlag Wien
Auch in Österreich wird über die Frage gestritten, ob ein neuer Autoritarismus die politischen... mehr
Sehnsucht nach dem starken Mann?

Auch in Österreich wird über die Frage gestritten, ob ein neuer Autoritarismus die politischen und gesellschaftlichen Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte bedroht. Das Buch knüpft an diese Debatte an und untersucht das Ausmaß und den Charakter möglicher autoritärer Tendenzen seit 1945. Die Autoren befassen sich mit den Einstellungen der Bevölkerung, der Programmatik der Parteien, mit medialen Diskursen und der Wahrnehmung der österreichischen Innenpolitik im Ausland.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 3,6cm, Gewicht: 1,336 kg
Kundenbewertungen für "Sehnsucht nach dem starken Mann?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Grand
    • Peter Grand ist Politikwissenschafter am Institut für Höhere Studien (IHS) in Wien.
      mehr...
    • David Schriffl
    • David Schriffl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der österreichischen Akademie der Wissenschaften. Forschungsschwerpunkte sind die österreichisch-slowakischen Beziehungen, Österreich und Portugal in Beziehung und Vergleich sowie die Geschichte Mittel- und Ostmitteleuropas.
      mehr...
Schriftenreihe des Forschungsinstituts für politisch-historische Studien der... Zur gesamten Reihe