Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Automatisierung: Wechselwirkung mit Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft

39,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
156 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-23189-9
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2018
Die Reihe „Wissenschaft – Bildung – Politik" bildet die Ergebnisse des jährlich stattfindenden... mehr
Automatisierung: Wechselwirkung mit Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft

Die Reihe „Wissenschaft – Bildung – Politik" bildet die Ergebnisse des jährlich stattfindenden Österreichischen Wissenschaftstages der Österreichischen Forschungsgemeinschaft ab. Bei diesem Symposium werden hochqualifizierte nationale und internationale Wissenschaftler/innen zusammengeführt, um grundlegende wissenschaftliche Themenstellungen fächerübergreifend zu analysieren und zu diskutieren und den interdisziplinären Dialog in den Wissenschaften zu fördern.

Der Wissenschaftstag 2017 widmete sich dem Themenkomplex „Automatisierung": Automatisierung im engeren, technischen Sinn bezieht sich auf die industrielle Fertigung und ist eng mit Begriffen wie Robotik oder neuerdings „Industrie 4.0" verbunden. Im weiteren Sinne bezieht sich Automatisierung jedoch auf mechanisierte, normierte und vielfach optimierte Abläufe in allen Lebensbereichen. Dieser Band widmet sich den vielfältig ausgeprägten Aspekten der Automatisierung selbst – vom Wertpapierhandel über die Medizin bis zur Komposition in der Musik – aber auch den Folgen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,5 x 1,1cm, Gewicht: 0,285 kg
Kundenbewertungen für "Automatisierung: Wechselwirkung mit Kunst, Wissenschaft und Gesellschaft"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christiane Spiel (Hg.)
    • Christiane Spiel ist Leiterin des Arbeitsbereichs "Bildungspsychologie & Evaluation" und stellvertretender Institutsvorstand des Instituts für Angewandte Psychologie: Arbeit, Bildung, Wirtschaft an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien.
      mehr...
Wissenschaft - Bildung - Politik Zur gesamten Reihe
978-3-8471-0687-6.jpg
Energeia
  • Vera von der Osten-Sacken  (Hg.),
  • Walther Ch. Zimmerli  (Hg.)
40,00 €
U1_9783847014836.jpg
Menschen als Hassobjekte
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
50,00 €
U1_9783847013266.jpg
Stillstand
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
15,00 €
U1_9783847013242.jpg
Fremdes zwischen Teilhabe und Distanz
  • Arletta Szmorhun  (Hg.),
  • Paweł Zimniak  (Hg.)
55,00 €
Parahuman
Parahuman
  • Karin Harrasser  (Hg.),
  • Susanne Rößiger  (Hg.)
35,00 €
978-3-8471-0341-7.jpg
»Then Horror Came Into Her Eyes...«
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0332-5.jpg
Künstliche Gesellschaften mit PROLOG
  • Wolfgang Balzer,
  • Daniel Kurzawe,
  • Klaus Manhart
32,00 €
978-3-8471-0404-9.jpg
Hamanns Briefwechsel
  • Manfred Beetz  (Hg.),
  • Johannes von Lüpke  (Hg.)
65,00 €
978-3-8471-0410-0.jpg
45,00 €
978-3-8471-0494-0.jpg
65,00 €
978-3-8471-0567-1.jpg
Symphilologie
  • Stefanie Stockhorst  (Hg.),
  • Marcel Lepper  (Hg.),
  • Vinzenz Hoppe  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0221-2.jpg
50,00 €
978-3-8471-0723-1.jpg
Border Transgression
  • Eva Youkhana  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0503-9.jpg
Gestalten gestalten
  • Stephan Habscheid  (Hg.),
  • Gero Hoch  (Hg.),
  • Hildegard Schröteler-von Brandt  (Hg.),
  • Volker Stein  (Hg.)
ab 10,00 €
978-3-8471-0448-3.jpg
Über die Verzweiflung hinaus
  • Wolfgang Treitler,
  • Wolfgang Treitler
65,00 €
978-3-8471-0111-6.jpg
Mamlukica
  • Stephan Conermann
85,00 €
978-3-8471-0248-9.jpg
Perzeption und Rezeption
  • Joachim Laczny  (Hg.),
  • Jürgen Sarnowsky  (Hg.)
65,00 €
978-3-8471-0703-3.jpg
55,00 €
978-3-8471-0365-3.jpg
Silence, Scapegoats, Self-reflection
  • Volker Roelcke  (Hg.),
  • Sascha Topp  (Hg.),
  • Etienne Lepicard  (Hg.)
65,00 €
978-3-8471-0224-3.jpg
Textbook Quality
  • Ivan Ivic  (Hg.),
  • Ana Pesikan  (Hg.),
  • Slobodanka Antic  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0229-8.jpg
Multiple Experiences of Modernity
  • Oliver Kozlarek  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0058-4.jpg
Approaching Humankind
  • Jörn Rüsen  (Hg.)
70,00 €
978-3-8471-0259-5.jpg
110,00 €
978-3-8471-0307-3.jpg
Auch eine kopernikanische Wende?
  • Armin Paul Frank,
  • Harald Kittel
65,00 €
978-3-8471-0243-4.jpg
Gedächtnisräume
  • Janina Fuge  (Hg.),
  • Rainer Hering  (Hg.),
  • Harald Schmid  (Hg.)
75,00 €
978-3-8471-0441-4.jpg
40,00 €
978-3-8471-0641-8.jpg
28,00 €
978-3-8471-0797-2.jpg
A Cherry Dress
  • Peter Bild  (Hg.),
  • Irene Messinger  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0059-1.jpg
Crafting Humans
  • Marius Turda  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0543-5.jpg
Bruno Cassirer Publishers Ltd. Oxford 1940–1990
  • Rahel Feilchenfeldt  (Hg.),
  • Jutta Weber  (Hg.)
85,00 €
978-3-8471-0414-8.jpg
Reichweiten und Außensichten
  • Margarete Maria Grandner  (Hg.),
  • Thomas König  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0340-0.jpg
Sammeln – erschließen – vernetzen
  • Gudrun Fiedler  (Hg.),
  • Susanne Rappe-Weber  (Hg.),
  • Detlef Siegfried  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0336-3.jpg
50 Jahre danach – 50 Jahre davor
  • Jürgen Reulecke  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0137-6.jpg
Discovering the Human
  • Ralf Haekel  (Hg.),
  • Sabine Blackmore  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0615-9.jpg
Nahbeziehungen zwischen Freundschaft und Patronage
  • Christian Müller  (Hg.),
  • Silke Edinger  (Hg.),
  • Cristian Alvarado Leyton  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0484-1.jpg
Einheit und Vielfalt
  • Marianne Klemun  (Hg.)
50,00 €
978-3-8471-0685-2.jpg
2012 – die globalisierte Apokalypse aus...
  • Antje Gunsenheimer  (Hg.),
  • Monika Wehrheim  (Hg.),
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Karoline Noack  (Hg.)
45,00 €
978-3-8471-0423-0.jpg
Aisthetics of the Spirits
  • Steffen Schneider  (Hg.)
100,00 €