Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-21109-7.jpg

Der SED-Staat

Geschichte und Strukturen der DDR 1949-1990

110,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
1.156 Seiten, 61 s/w-Abb. auf 32 Taf., gebunden
ISBN: 978-3-412-21109-7
Böhlau Verlag Köln, 3., vollständig überarbeitete und stark erweiterte Neuausgabe
Das erstmals vor fünfzehn Jahren erschienene Buch „Der SED-Staat“ wurde als die erste nach der... mehr
Der SED-Staat

Das erstmals vor fünfzehn Jahren erschienene Buch „Der SED-Staat“ wurde als die erste nach der Wiedervereinigung erschienene Gesamtdarstellung von Geschichte und Strukturen der DDR aufgenommen. Jetzt hat der Politologe Klaus Schroeder sein Buch vollständig überarbeitet und um mehrere Kapitel – u.a. Kultur, Umwelt, Sport, Rechtsextremismus, Korruption – sowie Kurzbiografien der wichtigsten politischen Akteure ergänzt. So ist in vielerlei Hinsicht ein neues Buch entstanden, das sich zwar auf das Grundgerüst der ursprünglichen Fassung bezieht, aber vieles neu komponiert und einordnet. In die umfassende Überarbeitung fließen die seit dem ersten Erscheinen veröffentlichten (wesentlichen) Darstellungen und Analysen zu Geschichte und Strukturen der DDR mit ein. Diese ergänzen, präzisieren oder modifizieren mitunter auch die frühere Darstellung. Zum Verständnis der deutschen Teilungs- und Vereinigungsgeschichte ist Schroeders Buch unverzichtbar.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der SED-Staat"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Klaus Schroeder
    • Klaus Schroeder ist Professor für Politikwissenschaft und Zeitgeschichte an der Freien Universität und leitet dort den Forschungsverbund SED-Staat. Zu seinen Spezialgebieten zählen die Teilungsgeschichte, speziell die Geschichte der DDR und der Wiedervereinigungs- und Transformationsprozess nach 1989/90.
      mehr...