Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20487-7.jpg

Jenseits der Metropolen

Öffentlichkeit und Lokalpolitik im Gouvernement Saratov (1890–1914)

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
520 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-20487-7
Böhlau Verlag Köln
Das politische Leben abseits der Großstädte des Zarenreiches steht im Fokus dieser Studie. Sie... mehr
Jenseits der Metropolen

Das politische Leben abseits der Großstädte des Zarenreiches steht im Fokus dieser Studie. Sie untersucht am Beispiel dreier Kreisstädte Akteure und Praktiken politischer Öffentlichkeit und gesellschaftlicher Selbsttätigkeit anhand von Vereinen, der Presse und der Lokalpolitik. Die Autorin orientiert sich an einem historisierbaren offenen Begriff der Zivilgesellschaft und rückt Russland in eine europäische Vergleichsperspektive. Sie zeigt bisher unbekannte zivilgesellschaftliche Elemente auf und macht anhand ihrer Ambivalenzen und Widersprüche deutlich, warum zivilgesellschaftliches Handeln im vorrevolutionären Reich keine Nachhaltigkeit erlangt hat.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Jenseits der Metropolen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Beiträge zur Geschichte Osteuropas Zur gesamten Reihe