Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-20691-8.jpg

Demokratie im 21. Jahrhundert

Bilanz und Perspektive

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
150 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-20691-8
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2011
Das entscheidende Ereignis der Friedlichen Revolution in der DDR war die große... mehr
Demokratie im 21. Jahrhundert

Das entscheidende Ereignis der Friedlichen Revolution in der DDR war die große Montagsdemonstration am 9. Oktober 1989 in Leipzig. Dieses Datum stellt für die Stadt eine besondere politische Verpflichtung dar. 20 Jahre nach der Friedlichen Revolution, die der Demokratie im europäischen Maßstab zum Durchbruch verholfen hat, zieht sie deshalb Bilanz. Welche Hoffnungen und Wünsche belebten die Umbrüche in Osteuropa? Welche Erwartungen haben sich erfüllt? Welche Träume sind gescheitert, welche An­sprüche warten weiter auf ihre Einlösung? Wie tief ist die Demokratie in den Lebens­verhältnissen der Menschen angekommen? Weckt sie noch Enthusiasmus, ist sie zur Routine geworden? In dem Buch formulieren prominente Autoren aus Politik, Geschichtswissenschaft und Publizistik gemeinsam Antworten für die Zukunft der Demokratie im 21. Jahrhundert.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Demokratie im 21. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.