Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78870-6.jpg

Die Donau

Geschichte eines europäischen Flusses

30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
317 Seiten, 50 Abbildung(en)
ISBN: 978-3-205-78870-6
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2012
Die Donau ist der europäische Fluss schlechthin: Auf ihrem 2850 Kilometer langen Lauf von... mehr
Die Donau

Die Donau ist der europäische Fluss schlechthin: Auf ihrem 2850 Kilometer langen Lauf von Donaueschingen bis zum Schwarzen Meer durchquert sie zehn Länder und zahlreiche bedeutende Städte, so etwa Wien, Budapest und Belgrad. In den Fluten der Donau spiegelt sich eine 3000-jährige Geschichte, in welcher der Strom sowohl die Funktion einer friedlichen Handelsstraße und Kulturbrücke als auch die einer trennenden Grenze einnahm.
Diese wechselhafte Geschichte – von der "Entdeckung des Flusses" durch die Griechen bis zur Donaukooperation im Rahmen der Europäischen Union – wird vom Autor fundiert und anschaulich nachgezeichnet. Zahlreiche Abbildungen illustrieren die informative Darstellung.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 3,3cm, Gewicht: 0,69 kg
Kundenbewertungen für "Die Donau"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Michael W. Weithmann
    • Michael W. Weithmann, Dr. phil., geb. 1949, studierte in München, Wien und Istanbul Ost- und Südosteuropäische Geschichte, Byzantinistik und politische Wissenschaften. Seit 1982 ist er als wissenschaftlicher Bibliothekar an der Universität Passau tätig.
      mehr...