Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-22539-1.jpg

Das Eichsfeld

Eine landeskundliche Bestandsaufnahme

Mit dem Buch "Das Eichsfeld" wurde die erste umfassende landeskundliche Bestandsaufnahme des Eichsfelds in der Mitte Deutschlands herausgegeben.
ab ca. 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2018

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
400 Seiten, mit ca. 250 s/w- und farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-22539-1
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2018
Erstmals wird das Eichsfeld Gegenstand einer umfassenden landeskundlichen Bestandsaufnahme auf... mehr
Das Eichsfeld

Erstmals wird das Eichsfeld Gegenstand einer umfassenden landeskundlichen Bestandsaufnahme auf aktuellem Forschungsstand. Dazu werden aus der Sicht aller relevanten natur- und geisteswissenschaftlichen Disziplinen grundlegende Einblicke gewährt.

Im Anschluß an den landeskundlichen Überblick werden werden sämtliche Dörfer und Städte des Eichsfeldes in ihrer Genese und ihrem heutigen Zustand charakterisiert. Thematische Vertiefungen zu ausgewählten Aspekten verdeutlichen das Typische dieser Landschaft und ihrer Bewohner. An vielen Standorten im Band gibt es die Möglichkeit, über einen QR-Code oder einen aktiven Link umfangreiche Zusatzinformationen aus dem Internet abzurufen, z.B. um das Werk für Exkursionen im Gelände zu nutzen. Einzigartig ist die reiche Ausstattung mit thematischen Karten, Grafiken sowie vielen weiteren Abbildungen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Das Eichsfeld"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ulrich Harteisen (Hg.)
    • Ulrich Harteisen ist seit 2003 Professor für Regionalmanagement an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK), Fakultät Ressourcenmanangement in Göttingen.
      mehr...
    • Torsten W. Müller (Hg.)
    • Torsten W. Müller ist seit 2015 Leiter des Eichsfeld Museums in Heilbad Heiligenstadt, seit 2018 Direktor der städtischen Museen Heilbad Heiligenstadt.
      mehr...
    •  (Hg.)
    • Haik Thomas Porada ist seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Länderkunde in Leipzig.
      mehr...
    • Gerold Wucherpfennig (Hg.)
    • Gerold Wucherpfennig war von 2004-2008 Thüringer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Thüringer Staatskanzlei, von 2008-2009 Thüringer Minister für Bau, Landesentwicklung und Medien. Seit 2009 ist er Mitglied des Thüringer Landtages.
      mehr...
Landschaften in Deutschland Zur gesamten Reihe