Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-09706-6.jpg

Großenhainer Pflege

Eine landeskundliche Bestandsaufnahme im Raum Großenhain und Radeburg

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
413 Seiten, Mit 80 Abbildungen und 2 Übersichtskarten, gebunden
ISBN: 978-3-412-09706-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage 2009
Die Großenhainer Pflege ist eine alte Agrarlandschaft im Norden von Sachsen, an die im Osten die... mehr
Großenhainer Pflege

Die Großenhainer Pflege ist eine alte Agrarlandschaft im Norden von Sachsen, an die im Osten die Königsbrücker und die Laußnitzer Heide angrenzen. Die naturräumliche Ausstattung des Gebietes zu beiden Seiten der Großen Röder wird nördlich dieses Flusses von altpleistozänen Landschaften, südlich dagegen von Lösshügelland geprägt. Großenhain entwickelte sich als Handelsstadt an der Hohen Straße, einer der bedeutendsten mittelalterlichen Verkehrsrouten zwischen West- und Osteuropa. Die Entwicklung und der heutige Zustand dieser alten Kulturlandschaft werden hier erstmals in anschaulicher Form mit zahlreichen, zum größten Teil farbigen Abbildungen für ein breites Publikum aus interdisziplinärer Sicht auf der Basis einer modernen Landeskunde aufbereitet.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.
Kundenbewertungen für "Großenhainer Pflege"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Dietrich Hanspach (Hg.)
    • 1969-1973 Studium an der Karl-Marx-Universität Leipzig, Examen als Dipl.-Agraring. 1987 Promotion an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zum Thema: »Untersuchungen zur Vegetations- und Landschaftsgeschichte sowie zur aktuellen Vegetation des Schraden (Bezirk Cottbus)« Ca. 35 Publikationen in Fachzeitschriften zur Vegetationsgeschichte, Landeskunde und aktueller Flora und Vegetation Für den Katalog: Dietrich Hanspachs Landschaftsplanungsbüro erstellt Gutachten für den Landschafts-...
      mehr...
    • Haik Thomas Porada (Hg.)
    • Haik Thomas Porada ist seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Länderkunde in Leipzig und wissenschaftlicher Redakteur der Buchreihe "Landschaften in Deutschland".Im März 2020 wurde er zum Honorarprofessor für Historische Geographie an die Universität Bamberg berufen.
      mehr...
Landschaften in Deutschland Zur gesamten Reihe
978-3-412-23905-3.jpg
Der Schraden
  • Luise Grundmann  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-51378-8.jpg
Naturpark Barnim von Berlin bis zur Schorfheide
  • Peter Gärtner  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.)
ab ca. 23,99 €
978-3-412-20748-9.jpg
Das Orlatal und das Plothener Teichgebiet
  • Martin Heinze  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.),
  • Marek Wejwoda  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-22298-7.jpg
Das untere Saaletal
  • Gerd Villwok  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.),
  • Leibniz-Institut für Länderkunde e.V.  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-08903-0.jpg
Die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft
  • Ralf-Uwe Syrbe  (Hg.),
  • Matthias Röder  (Hg.),
  • Olaf Bastian  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.)
35,00 €
978-3-412-22297-0.jpg
Das Havelland um Rathenow und Premnitz
  • Sebastian Kinder  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.)
30,00 €
978-3-412-22300-7.jpg
Der Hainich
  • Manfred Großmann  (Hg.),
  • Uwe John  (Hg.),
  • Haik Thomas Porada  (Hg.)
30,00 €