Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20522-7.jpg

Private im Umweltrecht

48,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
240 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-20522-7
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2017
Die Zahl der Privaten in der Verwaltung ist in beinahe allen Bereichen des Besonderen... mehr
Private im Umweltrecht

Die Zahl der Privaten in der Verwaltung ist in beinahe allen Bereichen des Besonderen Verwaltungsrechts im stetigen Steigen begriffen. Indem der Staat private Kräfte mobilisiert, verschwimmen die Grenzen zwischen Staat und Gesellschaft zusehends. Inwieweit die Tätigkeiten von Privaten dem Staat zuzurechnen und inwieweit sie rein privat sind, ist demnach oft unklar und umstritten. Das vorliegende Buch widmet sich diesem komplexen und durch Literatur und Judikatur erst ansatzweise erschlossenen Phänomen des Privaten in der Verwaltung. Im Herzstück werden unterschiedlichste Betätigungsfelder Privater im Bereich des Umweltrechts herausgegriffen sowie in weiterer Folge anhand eines eigenständig entwickelten Kriterienkataloges umfassend wissenschaftlich analysiert und systematisch erfasst.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Private im Umweltrecht"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Kerstin Gotthard
    • Kerstin Gotthard, Diplom- und Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz
      mehr...