Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-99239-4.jpg

Bier, Wissenschaft und Wirtschaft in Deutschland 1800-1914

Ein Beitrag zur deutschen Industrialisierungsgeschichte

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
355 Seiten, 20. schw.-w. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-99239-4
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2000
Dieses Buch ist die erste umfassende Darstellung der wissenschaftlich-technischen Seite der... mehr
Bier, Wissenschaft und Wirtschaft in Deutschland 1800-1914

Dieses Buch ist die erste umfassende Darstellung der wissenschaftlich-technischen Seite der Industrialisierung der Bierbrauerei in Deutschland. Wie heute, gehörte der Biergenuss vor 1914 zu den bedeutendsten "Wirklichkeiten des deutschen Sozial- und Wirtschaftslebens". Die Verbreitung des Bieres als Konsumgut ist aus dem Verbrauch pro Kopf der Bevölkerung zu ersehen, der im Jahre 1909 ein Maximum mit rund 118 Litern erreichte. Der Herstellungswert der deutschen Biererzeugung wurde um 1910 auf 1 Milliarde Mark veranschlagt, was dem Wert der Steinkohleförderung oder dem sämtlicher Hüttenwerke gleichkam. Ein origineller Beitrag zur Industrialisierungsgeschichte Deutschlands.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Bier, Wissenschaft und Wirtschaft in Deutschland 1800-1914"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos