Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78371-8.jpg

Orientalistik an der Universität Wien

Forschungen zwischen Maghreb und Ost- und Südasien: Die Professoren und Dozenten

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
263 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-78371-8
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2009
Wolfdieter Bihl unternimmt eine Bestandsaufnahme von Forschung und Lehre an der Universität... mehr
Orientalistik an der Universität Wien

Wolfdieter Bihl unternimmt eine Bestandsaufnahme von Forschung und Lehre an der Universität Wien, die sich den Sprachen, der Kultur und den Religionen des Orients widmeten. Mit "Orient" kommt dabei, im altösterreichischen Sinne, das gesamte Gebiet zwischen Maghreb bis Ost- und Südasien in den Blick und eine Forschungstradition, die vom 16. Jahrhundert bis heute währt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Orientalistik an der Universität Wien"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wolfdieter Bihl
    • Wolfdieter Bihl, geb.1937, ist emeritierter Professor für Geschichte der Neuzeit und war langjähriger Vorstand des Instituts für Geschichte an der Universität Wien.
      mehr...