Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20278-3.jpg

Das Recht auf saubere Luft

Bürger und Bürgerinnen zwischen Politik und Gerichten

34,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
192 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-20278-3
Böhlau Verlag Wien
Das Recht auf saubere Luft ist ein „Klassiker“ des Umweltrechts: Beim ersten Grazer... mehr
Das Recht auf saubere Luft

Das Recht auf saubere Luft ist ein „Klassiker“ des Umweltrechts: Beim ersten Grazer Umweltrechtsforum 2015 haben daher an der Universität Graz Experten verschiedener Fachdisziplinen, Vertreter aus Politik und Verwaltung sowie NGOs am Beispiel der Feinstaub-Problematik darüber diskutiert, ob Einzelne ein solches Recht haben und wie dieses durchgesetzt werden kann. Wichtige Impulse wurden dabei im Europarecht verortet, das von Grenzwertüberschreitungen betroffenen Personen einen Anspruch auf Erstellung eines Luftreinhalteplanes einräumt. Aus der Aarhus-Konvention folgt, dass ein solcher Anspruch gegenüber den nationalen Behörden – unter Anrufung der Gerichte – durchsetzbar sein muss. Der vorliegende Tagungsband enthält auch Überlegungen zu entsprechenden legistischen Reformen.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Das Recht auf saubere Luft"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Studien zu Politik und Verwaltung Zur gesamten Reihe
NEU
Textualität von Macht und Herrschaft
Textualität von Macht und Herrschaft
  • Mechthild Albert  (Hg.),
  • Ulrike Becker  (Hg.),
  • Elke Brüggen  (Hg.),
  • Karina Kellermann  (Hg.)
ab 37,99 €
Schifffahrt und Handel auf dem Rhein vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert
ca. 49,00 €
NEU
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-40856-8.jpg
Ressourcenorientierte Transaktionsanalyse
  • Bertine Kessel,
  • Hanne Raeck,
  • Dörthe Verres
ca. 30,00 €
978-3-205-23298-8.jpg
Krise der Demokratie - Krise der Wissenschaften?
  • Reinhard Neck  (Hg.),
  • Christiane Spiel  (Hg.)
ca. 35,00 €
NEU
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
ab 54,99 €
978-3-525-31087-8.jpg
Entdeckt, erdacht, erfunden
  • Teresa Nentwig  (Hg.),
  • Katharina Trittel  (Hg.)
ab 14,99 €
NEU
978-3-412-22121-8.jpg
Amt und Prestige
  • Maria von Loewenich,
  • Maria von Loewenich
ab 39,99 €
NEU
NEU
978-3-412-51106-7.jpg
Zeitgeschichte der Dinge
  • Andreas Ludwig  (Hg.)
ab 24,99 €
Krisen
Krisen
  • Manfred Prisching
30,00 €
Evaluation im öffentlichen Sektor
ab 39,80 €
Die Freiheit der politischen Meinungsäußerung
55,00 €
978-3-525-35593-0.jpg
ab 54,99 €
Klassen im sozialen Raum
Klassen im sozialen Raum
  • Heinz-Gerhard Haupt
ab 64,99 €
978-3-525-37064-3.jpg
ab 64,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Leidfaden
35,00 € 70,00 € *
978-3-525-37014-8.jpg
Diskussionslust
  • Nina Verheyen
75,00 €
978-3-525-37046-9.jpg
70,00 €
978-3-525-37028-5.jpg
75,00 €
978-3-525-37034-6.jpg
70,00 €
978-3-525-35205-2.jpg
Reporter-Streifzüge
  • Michael Homberg
ab 59,99 €
978-3-525-37005-6.jpg
60,00 €
978-3-525-37040-7.jpg
85,00 €