Sozial-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 203
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-8471-1051-4.jpg
Germany: From Peace to Power
A surge of political trends and upheavals all over the world confronts German foreign policy with a world that is dramatically different from Berlin Republic unification in 1990. Brexit, American de-commitment to Europe and the rise of...
ca. 35,00 €
978-3-525-30199-9.jpg
Human v. Religious Rights?
Although the Federal Republic of Germany and the United States share many legal, social, and political values, they also represent different traditions in terms of how each understands the idea of universal human rights. The contributors...
55,00 €
978-3-412-51845-5.jpg
Historisch-politische Mitteilungen
In seinem 26. Jahrgang bietet das Jahrbuch erneut eine breite Palette von Aufsätzen und Essays zu unterschiedlichen Aspekten der Geschichte der Christlichen Demokratie in Deutschland und Europa, darunter die Beiträge einer...
ca. 20,00 €
 Open Access
978-3-8471-1092-7.jpg
ExtremA 2019
Der aktuelle Stand des Wissens über Auftreten, Ursachen und Folgen von Extremereignissen alpiner Naturgefahren in Österreich ist essentiell zur Entwicklung geeigneter Maßnahmen zur Risikominimierung. In der öffentlichen Berichterstattung...
Open Content Lizenzen und das Bearbeitungsrecht
Open Content Lizenzen und das Bearbeitungsrecht
Große Open Content Projekte werden gemeinsam von vielen Menschen aus verschiedenen Nationen geschaffen. Dies führt zu Herausforderungen im materiellen und internationalen Urheberrecht. Nico Einfeldt untersucht, wie eine Zuordnung der...
ca. 35,00 €
978-3-525-80029-4.jpg
Alternative Politische Organisation – APO 4.0?
Fridays for Future, Ende Gelände, Unteilbar auf der einen, die, wenn auch nur noch überschaubare, Permanenz von »PEGIDA« und die auf Öffentlichkeitswirkung ausgerichteten rechtsradikalen Provokationen der neurechten »Identitären« auf der...
ca. 21,00 €
978-3-205-20636-1.jpg
Die Babenberger und ihre Nachbarn
Die Mark der Babenberger war zunächst Teil einer umfassenden Grenzorganisation im Südosten des Reiches. Das auf römischen und fränkischen Wurzeln beruhende hochmittelalterliche Kaisertum sorgte für die Erhaltung aber auch Erweiterung der...
ab ca. 23,99 €
978-3-412-22121-8.jpg
Amt und Prestige
Die Studie widmet sich anhand des Amts des Kammerrichters exemplarisch dem Gegensatz zwischen der sich ausdifferenzierenden Reichsgerichtsbarkeit und den Funktionsprinzipien der ständischen Gesellschaft, die in ihrer Widersprüchlichkeit...
ca. 50,00 €
978-3-205-20920-1.jpg
Bürokratische Demokratie, demokratische Bürokratie
Auf Bürokratie reagieren alle, ob sie nur betroffen oder fachkundig sind; Äußerungen liegen zwischen oje und unvermeidlich. Bürokratie war von Anfang an mit Bürokratiekritik verbunden - und ist doch auch ein wissenschaftlicher Begriff....
ca. 50,00 €
 Open Access
978-3-412-51703-8.jpg
Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung
Die kontinentaleuropäischen Agrarreformen im 18. und 19. Jahrhundert sind seit langem Gegenstand intensiver Debatten. Das gilt insbesondere für die Reformen in Preußen, die nicht erst mit dem berühmten Edikt über die Bauernbefreiung 1807...
978-3-412-51720-5.jpg
Unter der Linde und vor dem Kaiser
Die Gerichtsbarkeit der Vormoderne war von einer nahezu unüberschaubaren Vielzahl an Gerichten unterschiedlicher Herrschaftsträger und sozialer Gruppen geprägt. Während mit der Rezeption des römischen Rechts und dem Einzug gelehrter...
ca. 65,00 €
2 von 203