Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schwarz-Weiß-Bunt
ab ca. 14,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im August 2021

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 64 Seiten, mit ca. 20 Abb., Mixed Media Produkte
ISBN: 978-3-525-70312-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021
Rassismus ist nach wie vor immanenter Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verhältnisse und... mehr
Schwarz-Weiß-Bunt

Rassismus ist nach wie vor immanenter Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verhältnisse und spielt nicht zuletzt aufgrund der digitalen Verbreitung von Ereignissen eine zentrale Herausforderung für alles Lernen im globalen Horizont. Dabei ist der Umgang mit Hautfarbe ein Thema, das unmittelbar Religion und Ethik berührt. Damit verbunden ist die Frage einer nicht nur Toleranz, sondern Akzeptanz fördernden Pädagogik von Vielfalt und Buntheit. Im schulischen Unterricht für die Klassen 7–10 stellt der einzuübende Umgang mit dieser Vielfalt gerade angesichts von (Alltags-)Rassismus eine lebensnahe ethische Herausforderung dar. Hierbei geht es in der Biografie der Jugendlichen ganz praktisch um die über Lernprozesse vermittelte Formierung eines sozialen Selbst. Dieses Heft verbindet die subjektiven Lernherausforderungen von Jugendlichen mit Impulsen aus Religion und Ethik.

Der Leitgedanke des vorliegenden Heftes liegt in der These, dass Jugendliche mit Religion und Ethik politisch denken lernen können. Von dort aus ist der Einsatz der vorliegenden Materialien nicht auf die Kernzielgruppen des Religions-, Werte- oder Ethik-Unterrichts beschränkt. Darüber hinaus ist auch ein Einsatz in Kontexten wie Sozialkunde, Geschichte oder Geografie möglich.

Kundenbewertungen für "Schwarz-Weiß-Bunt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ralf Koerrenz
    • Prof. Dr. Dr. Ralf Koerrenz lehrt und forscht am Institut für Bildung und Kultur der Friedrich-Schiller-Universität Jena und ist dort Sprecher des Kollegs »Globale Bildung«. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Ökumenisches Lernen, Reformpädagogik und Systemische Religionspädagogik.
      mehr...
Politisch denken lernen mit Religion und Ethik Zur gesamten Reihe