Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847015307.jpg
   

Von der Verknüpfung eigenen Theologisierens mit der Leitung Theologischer Gespräche

Eine Grounded Theory Forschung mit hochschuldidaktischen Implikationen

ca. 70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im April 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 534 Seiten, mit 20 Abbildungen und einem Online-Anhang, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1530-4
V&R unipress, 1. AUflage, 2023
Inwiefern beschäftigen sich Studierende des Lehramts Theologie mit theologischen Fragen? Carolin... mehr
Von der Verknüpfung eigenen Theologisierens mit der Leitung Theologischer Gespräche

Inwiefern beschäftigen sich Studierende des Lehramts Theologie mit theologischen Fragen? Carolin M. Altmann entwickelt die »Theorie der Auseinandersetzung Studierender mit theologischen Fragen«, welche aufzeigt, dass Lehramtsstudierende der Theologie tatsächlich vielfach Motivation(en) mitbringen, sich über eigene theologische Positionen bewusst zu werden und diese weiterzuentwickeln, um so ihre Identität zu formen und zu sichern. In einem zweiten Schritt fragt dieser Band danach, inwiefern eigenes theologisches Nach- und Mitdenken das konkrete Leiten Theologischer Gespräche beeinflussen kann. Anhand von Gesprächstranskripten verdeutlicht das »Erweiterte Rollenmodell der Leitung Theologischer Gespräche« hierbei, dass die Haltung der involvierten Forschenden für eine gute Leitung Theologischer Gespräche grundlegend ist.

To what extent do students of teaching theology engage with theological questions? Carolin M. Altmann develops the “theory of the dealing of students with theological questions”, which shows that student teachers in theology are actually often motivated to become aware of their own theological positions and to develop them further in order to form and secure their identity. In a second step, this volume asks to what extent one’s own theological reflection and thinking can influence the concrete leadership of Theological Conversations. On the basis of conversation transcripts, the “Extended Role Model for Leading Theological Conversations” makes it clear that the attitude of the researchers involved is fundamental for good leadership of theological conversations.

Kundenbewertungen für "Von der Verknüpfung eigenen Theologisierens mit der Leitung Theologischer Gespräche"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Carolin M. Altmann
    • Carolin M. Altmann absolvierte das erste Staatsexamen für das Lehramt an Grundschulen u. a. für das Fach Evangelische Religion. Sie wurde an der Universität Kassel promoviert und befindet sich zurzeit im Referendariat.
      mehr...
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP). Zur gesamten Reihe
Religion subjektorientiert erschließen
Religion subjektorientiert erschließen
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
37,00 €
978-3-525-60013-9.jpg
Queersensible Seelsorge
  • Kerstin Söderblom
ca. 25,00 €
NEU
978-3-525-70314-4.jpg
Wir sind vom selben Stern
  • Ralf Koerrenz,
  • Jochen Remy,
  • Christoph Schröder
ab 15,00 €
Digitaler Religionsunterricht
Digitaler Religionsunterricht
  • Andrea Dietzsch,
  • Stefanie Pfister
19,00 €
Islamunterricht im Diskurs
Islamunterricht im Diskurs
  • Tarek Badawia  (Hg.),
  • Said Topalovic  (Hg.)
ca. 32,00 €
Sport und Religion
Sport und Religion
  • Matthias Gronover  (Hg.),
  • Christoph Knoblauch  (Hg.)
ab 20,00 €
Horizont-Express
Horizont-Express
  • Kirsten Lamschus,
  • Gabriele Müller,
  • Carolyn J. Schröder,
  • Christiane Seidel,
  • Claudia Seidel
79,00 €
Gottes gute Zeichen
Gottes gute Zeichen
  • Gunther vom Stein,
  • Anja Kneffel,
  • Dina Brischke
20,00 €
978-3-525-70259-8.jpg
Schöpfung
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Rudolf Englert  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
37,00 €
978-3-525-77017-7.jpg
20,00 €