Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-58006-6.jpg

Diskursive Religionspädagogik

ab 10,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
249 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-58006-6
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2009
Der Titel ist durchaus programmatisch zu verstehen: Wie der christliche Glaube überhaupt verfügt... mehr
Diskursive Religionspädagogik
Der Titel ist durchaus programmatisch zu verstehen: Wie der christliche Glaube überhaupt verfügt das Lernen christlicher Religion nicht über seine Sache. Es ist ihr am nächsten, wenn es zu ihr unterwegs ist; darum ist nicht die Vermittlung vorgängig festlegbarer Stoffe, sondern die offene und gemeinsame Suche nach dem, was Menschen vom Evangelium her zukommt, die Kontur christlichen Lernens. Diese These reflektiert Ingrid Schoberth sowohl in der Diskussion der religionspädagogischen Grundlagen als auch mit besonderem Bezug auf ihre Konkretion in religiösen Lernprozessen.Religionspädagogik im Diskurs ist darum mehr als eine intellektuelle Auseinandersetzung mit christlicher Religion; sie zielt auf ein Lernen mit Vernunft und allen Sinnen, das im Hin- und Hergehen in vielfältigen Bezügen mit den Lehrenden und Lernenden in ein kritisch konstruktives Gespräch kommt. Dabei geht es um die Tiefendimensionen ihres Lebens inmitten der mannigfaltigen Angebote, Zumutungen und Konkurrenzen, wie sie die Gegenwartskultur kennzeichnen. Der Diskurs will auch die Lehrenden dazu ermutigen, christliche Religion in der Vielfalt ihrer Bezüge aufzusuchen, gerade dort, wo sie eher vorläufig und wenig artikuliert erscheint. Im Diskurs wird das gewürdigt und auf neues Verstehen hin erprobt, was sich anfänglich und erst in Spuren zeigt. Nur wo solche interessierte Offenheit sich ereignet, kann dann auch die Eigenart des christlichen Glaubens in religiösen Lernprozessen sichtbar werden: Unterricht in christlicher Religion ist dann bei seiner Sache, gerade weil er sie nicht hat.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2cm, Gewicht: 0,534 kg
Kundenbewertungen für "Diskursive Religionspädagogik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ingrid Schoberth
    • Dr. Ingrid Schoberth ist Professorin für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg.
      mehr...
Recht macht Religion
Recht macht Religion
  • Conrad Krannich
ca. 55,00 €
Antisemitismusprävention in der Grundschule durch religiöse Bildung
Antisemitismusprävention in der Grundschule...
  • Reinhold Mokrosch  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Michèle Wenger  (Hg.)
ab ca. 34,99 €
Unsinn zur Unzeit
Unsinn zur Unzeit
  • Ferenc Herzig
ca. 50,00 €
Pietismus im Spannungsfeld
ca. 80,00 €
Emder Synode 1571
Emder Synode 1571
  • Matthias Freudenberg,
  • Aleida Siller
ca. 15,00 €
Frauen-Power
Frauen-Power
  • Klaus Liesegang
ca. 15,00 €
978-3-525-35213-7.jpg
75,00 €
NEU
978-3-205-20999-7.jpg
Die Europäische Union als...
  • Michael Gehler  (Hg.),
  • Alexander Merkl  (Hg.),
  • Kai Schinke  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-72005-9.jpg
Reli – keine Lust und keine Ahnung?
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ab 29,99 €
978-3-525-56477-6.jpg
ab 49,99 €
NEU
978-3-205-23181-3.jpg
Die Repräsentation Maria Theresias
  • Werner Telesko  (Hg.),
  • Sandra Hertel  (Hg.),
  • Stefanie Linsboth  (Hg.)
ab 74,99 €
978-3-525-70260-4.jpg
ab 23,99 €