Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-8471-0506-0.jpg

Fachspezifische und fachübergreifende Argumentationen am Beispiel von Schöpfung und Evolution

Theoretische Grundlagen – Empirische Analysen – Jugendtheologische Konsequenzen

75,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 1-3 Tage

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
560 Seiten
ISBN: 978-3-8471-0506-0
V&R Unipress
Argumentieren ist eine der entscheidenden Kulturtechniken zur Teilhabe am öffentlichen Diskurs.... mehr
Fachspezifische und fachübergreifende Argumentationen am Beispiel von Schöpfung und Evolution

Argumentieren ist eine der entscheidenden Kulturtechniken zur Teilhabe am öffentlichen Diskurs. In der vorliegenden Studie wird untersucht, ob und wie SchülerInnen der gymnasialen Oberstufe zum Thema »Schöpfung und Evolution« schriftlich argumentieren. In Kooperation mit der Didaktik der Biologie (IPN Kiel und Universität Potsdam) wurde das Argumentationspotential 16–18-Jähriger empirisch erhoben und qualitativ ausgewertet. Nach Auswertung der Daten können religionspädagogische Konsequenzen für eine Jugendtheologie formuliert werden.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,5cm, Gewicht: 0 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • FWF
Kundenbewertungen für "Fachspezifische und fachübergreifende Argumentationen am Beispiel von Schöpfung und Evolution"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas Weiß
    • Prof. Dr. Thomas Weiß arbeitet am Ökumenischen Institut für Theologie & Religionspädagogik der PH Schwäbisch Gmünd.
      mehr...
Arbeiten zur Religionspädagogik (ARP). Zur gesamten Reihe