Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
2192-1202_2019_8.1.jpg

Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens

Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer

ab 20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
98 Seiten, kartoniert
Vandenhoeck & Ruprecht
Menschen in schwerer Krankheit, in Krisen, Leid und Trauer sind in ihrer Angewiesenheit auf die... mehr
Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens

Menschen in schwerer Krankheit, in Krisen, Leid und Trauer sind in ihrer Angewiesenheit auf die Unterstützung und Hilfe anderer besonders vulnerabel. Daher sollten alle beteiligten Haupt- und Ehrenamtlichen ihre Angebote und ihr Handeln ihnen gegenüber immer wieder ethisch reflektieren, um sie in ihrer Abhängigkeit nicht »zu überfahren«, sie nicht auszunutzen oder sich gar an ihnen zu bereichern. Es gilt immer die Werte des kranken, leidenden Menschen zu respektieren, seine Würde zu achten. Praktizierte Ethik führt zum Innehalten im Alltagsgeschehen und dann zum systematischen, diskursiven Nachdenken über die sich häufig gegenüberstehenden Werte Fürsorge und Autonomie. Leidenden keinen zusätzlichen Schaden zuzufügen, sollte zwar selbstverständlich sein, doch jeder kennt Gegenbeispiele.
Besondere ethische Herausforderungen ergeben sich in der Behandlung und Begleitung von leidenden Menschen im Hinblick auf Gerechtigkeit bei der Verteilung von Ressourcen etwa bei Menschen aus anderen Kulturkreisen, bei Schwerstkranken, deren Hoffnung es zu unterstützen gilt ohne unsinnige (ggf. selbst zu bezahlende) Behandlungsversuche, sowie bei der Beachtung der Wünsche Sterbender. Und wie begegnet die ehrenamtliche Begleiterin grenzüberschreitendem Verhalten in der Interaktion? Welche ethischen Überlegungen sind in der Beratung von Gläubigen anderer Religionen bedeutsam? Dieses Heft widmet sich der Bedeutung der Ethik in der Beratung, Begleitung und Behandlung leidender Menschen.

Kundenbewertungen für "Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Kraft- und Symboltiere für die systemische Praxis
ca. 60,00 €
NEU
Die Neuentdeckung der Gemeinschaft
ab 19,99 €
NEU
Reinhart Koselleck als Historiker
Reinhart Koselleck als Historiker
  • Manfred Hettling  (Hg.),
  • Wolfgang Schieder  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-8471-1327-0
Rechtsextremismus – Musik und Medien
  • Sabine Mecking  (Hg.),
  • Manuela Schwartz  (Hg.),
  • Yvonne Wasserloos  (Hg.)
ab ca. 44,99 €
Der Stoff der Stoffe
ab 49,99 €
Herrschaftsnorm und Herrschaftspraxis im Kurfürstentum Köln im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit
Herrschaftsnorm und Herrschaftspraxis im...
  • Alheydis Plassmann  (Hg.),
  • Michael Rohrschneider  (Hg.),
  • Andrea Stieldorf  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-1219-8
Mapping Ransmayr
  • Caitríona Leahy  (Hg.),
  • Marcel Illetschko  (Hg.)
ab 32,99 €
Annotieren – visualisieren – analysieren
Annotieren – visualisieren – analysieren
  • Ingrid Böhler  (Hg.),
  • Andrea Brait  (Hg.),
  • Sarah Oberbichler  (Hg.)
ab 19,99 €
Rechte Parolen kompetent kontern
ab 14,99 €
Die vielen Tode des Jud Süß
ab 37,99 €
NEU
Unternehmensnachfolge: Das Prozesswissen
ab 37,99 €
Der Kolosserbrief
Der Kolosserbrief
  • Michael Gese
ab 19,99 €
Freuds dynamisches Strukturmodell des Mentalen im 21. Jahrhundert
Freuds dynamisches Strukturmodell des Mentalen...
  • Sigmund Freud,
  • Patrizia Giampieri-Deutsch
ab 22,99 €
978-3-525-40851-3.jpg
Krisenintervention kompakt
  • Otto Hofer-Moser,
  • Gerhard Hintenberger,
  • Melitta Schwarzmann,
  • Rita De Dominicis,
  • Franz Brunner
ab 14,99 €
978-3-412-51780-9.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-1084-2.jpg
Machterhalt und Herrschaftssicherung
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Hendrik Hess  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-46213-3.jpg
ab 14,99 €
978-3-8471-0851-1.jpg
Reflections on Camps – Space, Agency, Materiality
  • Antje Senarclens de Grancy  (Hg.),
  • Heidrun Zettelbauer  (Hg.)
ab 19,99 €
0080-5319_2018_68.02.jpg
Saeculum 2018 Jg. 68 Band 2
  • Steffen Diefenbach  (Hg.),
  • Gabriela Signori  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-36743-8.jpg
Judenhass
  • Trond Berg Eriksen,
  • Håkon Harket,
  • Einhart Lorenz
ab 39,99 €
978-3-412-51584-3.jpg
Frühneuzeitliche Friedensstiftung in...
  • Michael Rohrschneider  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-10565-8.jpg
ab 27,99 €
978-3-525-62444-9.jpg
Sexualität und Kirche
  • Gabriele Meister
ab 15,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Historische Anthropologie
36,00 € 72,00 € *
978-3-412-21028-1.jpg
Die Trauernde
  • Anna-Maria Götz
65,00 €
978-3-412-22216-1.jpg
ab 23,99 €
978-3-412-50166-2.jpg
Der schwarze Körper als Missionsgebiet
  • Linda Ratschiller  (Hg.),
  • Siegfried Weichlein  (Hg.)
35,00 €