Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40235-1

Denken kann trösten

Trauer verständnisvoll begleiten

ab 11,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
132 Seiten
ISBN: 978-3-647-99652-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Es gibt Zeiten, da sind wir ganz untröstlich. Trauer erfasst den ganzen Menschen und so wird auch... mehr
Denken kann trösten
Es gibt Zeiten, da sind wir ganz untröstlich. Trauer erfasst den ganzen Menschen und so wird auch sein Denken traurig. In der Weisheitsliteratur der Menschheit finden sich viele gute, wegweisende und heilende Gedanken für Trauernde wie auch für Menschen, die ihnen in der Trauer beistehen. Ist das Denken – in allem Schweigen und Hören, Sagen und Fragen – gutes Denken, so kann es Trauernden Trost und Lebenshilfe sein. Es kann helfen, einen Weg zu öffnen, der mehr zu sich selbst und wieder zu lebendigem Leben führt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,4 x 20,4 x 2,5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Denken kann trösten"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Eduard Zwierlein
    • Dr. phil. habil. Eduard Zwierlein, M. A., Studium der Philosophie, Psychologie und Theologie, ist apl. Professor für Philosophie an der Universität Koblenz-Landau sowie als Unternehmensberater tätig.
      mehr...
Edition Leidfaden. Zur gesamten Reihe