Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40259-7.jpg

Wenn das Leben pflügt

Krise und Leid als existentielle Herausforderung

Mit einem Vorwort von:
  • Michael Köhlmeier
ab 11,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
122 Seiten, mit 5 Abb. und 10 Tab., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40259-7
Vandenhoeck & Ruprecht
Leiden bringt Menschen an Grenzen, bei denen es oft schwierig ist, sich innerlich aufrechthalten... mehr
Wenn das Leben pflügt
Leiden bringt Menschen an Grenzen, bei denen es oft schwierig ist, sich innerlich aufrechthalten zu können. Deshalb steht Leiden in engem Zusammenhang mit den Themen der Lebensbewältigung und der Sinnfrage. Bei aller Unterschiedlichkeit des persönlichen Umgangs mit dem Leiden gibt es Gemeinsamkeiten: Menschen leiden, weil die Bedingungen für ein gutes Leben verloren gegangen sind und Lebensrelevantes zerstört ist – Leiden kann als gefühlter Existenzverlust verstanden werden.Das Buch beleuchtet Leiden aus einer anthropologischen Perspektive und gibt Impulse und Anleitung zur Praxis der Begleitung von Menschen in Krise, Leid und Trauer. Ziel einer existentiellen Begleitung ist das gemeinsame Aufsuchen von Entwicklungs- und Werdenspotentialen, um das Erlittene in einen lebensbejahenden Kontext einzubetten. Darum eignet sich das Buch auch als Verarbeitungshilfe für Betroffene.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,4 x 20,5 x 0,7cm, Gewicht: 0,156 kg
Kundenbewertungen für "Wenn das Leben pflügt"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Alfried Längle
    • Univ.-Prof. Dr. med. Dr. phil. Alfried Längle, Hon.-Prof. mult., DDr. h.c., Arzt für Allgemeinmedizin und Psychotherapeutische Medizin, Klinischer Psychologe, Psychotherapeut, Lehrtherapeut in Psychotherapie, Lebensberatung, Coaching. Professor an der Psychologischen Fakultät der HSE Moskau, Gastprofessor an der Sigmund Freud Universität Wien, Dozent an der psychologischen Fakultät Klagenfurt, Präsident und Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Existenzanalyse und...
      mehr...
    • Dorothee Bürgi
    • Dorothee Bürgi, PhD, studierte Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie an der Hochschule für Angewandte Psychologie in Zürich und promovierte an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien; Tätigkeit als Dozentin, Coach und Trainerin. Vortrags- und Publikationstätigkeit im Bereich Leadership, Coaching und Healthcare; Inhaberin der Dorothee Bürgi Consulting GmbH in Zürich.
      mehr...
Edition Leidfaden – Basisqualifikation Trauerbegleitung Zur gesamten Reihe
978-3-525-40639-7.jpg
ÜbungsRaum Trauerbegleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
ab 23,99 €
978-3-525-40617-5.jpg
Trauer und Demenz
  • Carmen Birkholz
ab 11,99 €
978-3-525-40285-6.jpg
Frieden schließen
  • Norbert Mucksch
ab 11,99 €
978-3-525-40346-4.jpg
ab 18,99 €
978-3-525-40229-0.jpg
ab 14,99 €
978-3-525-40286-3.jpg
Der richtige Satz zur richtigen Zeit
  • Heiderose Gärtner-Schultz
ab 11,99 €