Trauerbegleitung / Palliative Care

Die psychologische Betreuung von Menschen am Lebensende sowie die trauernder Angehöriger erfährt in den letzten Jahren einen Professionalisierungsschub. Mit der Gründung der Zeitschrift »Leidfaden. Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer« in 2011 haben wir den Programmbereich zügig ausgebaut und bieten Professionellen und fortgebildeten Ehrenamtlichen Fachliteratur und Materialien, die den Anforderungen in diesem Arbeitsfeld gerecht werden und neue Wege aufzeigen wollen.

Einen Prospekt mit unseren Titeln zum Thema Trauerbegleitung, Seelsorge und Palliative Care können Sie sich hier herunterladen.

Die psychologische Betreuung von Menschen am Lebensende sowie die trauernder Angehöriger erfährt in den letzten Jahren einen Professionalisierungsschub. Mit der Gründung der Zeitschrift... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trauerbegleitung / Palliative Care

Die psychologische Betreuung von Menschen am Lebensende sowie die trauernder Angehöriger erfährt in den letzten Jahren einen Professionalisierungsschub. Mit der Gründung der Zeitschrift »Leidfaden. Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer« in 2011 haben wir den Programmbereich zügig ausgebaut und bieten Professionellen und fortgebildeten Ehrenamtlichen Fachliteratur und Materialien, die den Anforderungen in diesem Arbeitsfeld gerecht werden und neue Wege aufzeigen wollen.

Einen Prospekt mit unseren Titeln zum Thema Trauerbegleitung, Seelsorge und Palliative Care können Sie sich hier herunterladen.

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-80627-2.jpg
Krisen(er)Leben in unsicherer Zeit
In den aktuell gesellschaftlich unsicheren Zeiten kann das Auftreten einer persönlichen existenziellen Krise das Leben auf den Kopf stellen. Plötzlich stehen wir vor Herausforderungen, die gewohnte Stabilitäten zerschellen lassen oder...
ab ca. 18,00 €
978-3-525-40031-9.jpg
Wenn Liebesbeziehungen zu Ende gehen
Wie gelingt es, Trennungsprozesse situationsgerecht zu begleiten und Hilfen beim Neuanfang zu gewähren, sodass Klient:innen gestärkt aus Trennungen hervorgehen? Peter Bremicker betrachtet Trennungen nicht nur als Endpunkt, sondern auch...
ca. 20,00 €
978-3-525-80626-5.jpg
Unterschätzt und übersehen – Kinder und...
Sei es die Isolation von trauernden Kindern und Jugendlichen in der Coronazeit, sei es das eingeschränkte Besuchsrecht von Kindern auf Intensivstationen oder ihr Ausschluss von Aufbahrungen und Beerdigungen: Kinder und Jugendliche werden...
ab ca. 18,00 €
Zeitschrift
NEU
978-3-525-80626-5.jpg
Leidfaden 2024 Jg. 13, Heft 1: Unterschätzt und...
Sei es die Isolation von trauernden Kindern und Jugendlichen in der Coronazeit, sei es das eingeschränkte Besuchsrecht von Kindern auf Intensivstationen oder ihr Ausschluss von Aufbahrungen und Beerdigungen: Kinder und Jugendliche werden...
ab 18,00 €
978-3-525-80625-8.jpg
Vom Berührtsein und von der Kunst der Berührung
Berührungen: Manchmal sind sie selbstverständlich, manchmal sehr intim. Oft beiläufig, gelegentlich bewusst. Manche nehmen wir kaum wahr und erinnern uns nicht an sie, andere haben für immer eine Bedeutung. Manche sind intensiv oder...
ab 18,00 €
Zeitschrift
978-3-525-80625-8.jpg
Leidfaden 2023 Jg. 12, Heft 4: Vom Berührtsein...
Berührungen: Manchmal sind sie selbstverständlich, manchmal sehr intim. Oft beiläufig, gelegentlich bewusst. Manche nehmen wir kaum wahr und erinnern uns nicht an sie, andere haben für immer eine Bedeutung. Manche sind intensiv oder...
ab 18,00 €
978-3-525-40550-5.jpg
Bis auf den eigenen Grund
Der Mensch und seine Leiderfahrung sind nicht eindimensional auf den Körper bezogen, sondern vielschichtig zu begreifen. Schmerzen treffen uns in unserer ganzen Existenz. Josef Raischl und Dorothea Bergmann weiten das Verständnis von...
18,00 €
978-3-525-80624-1.jpg
… wie dich selbst: SelbstFÜRsorge
Fürsorge ist für diejenigen, die bei Krisen, Leid und Trauer unterstützen, sei es haupt- oder ehrenamtlich, kein Fremdwort. Sie sind es gewöhnt und sind geschult, auf die Bedürfnisse und Belange des Gegenübers zu achten und ihm oder ihr,...
ab 18,00 €
Zeitschrift
4066338639691.jpg
Leidfaden 2023 Jg. 12, Heft 3: : … wie dich...
Fremdfürsorge ist für die im Themenfeld Krisen, Leid und Trauer haupt- oder ehrenamtlichen Tätigen kein Fremdwort. Es ist deren Aufgabe. Sie sind es gewöhnt und sind geschult, auf die Bedürfnisse und Belange des Gegenübers zu achten und...
ab 18,00 €
978-3-525-80623-4.jpg
Der leere Himmel – Krise ohne Glauben
Stetige und zunehmende Kirchenaustritte sprechen für einen anhaltenden Säkularisierungstrend in unserer Gesellschaft. Zugleich herrscht eine gewisse Unsicherheit: Wie verändert sich dadurch die Trauer- und Bestattungskultur? Gibt es...
ab 18,00 €
Zeitschrift
4066338639684.jpg
Leidfaden 2023 Jg. 12, Heft 2: Der leere Himmel...
Stetige und zunehmende Kirchenaustritte sprechen für einen anhaltenden Säkularisierungstrend in unserer Gesellschaft. Zugleich herrscht eine gewisse Unsicherheit: Wie verändert sich dadurch die Trauer- und Bestattungskultur? Gibt es...
ab 18,00 €
978-3-525-40796-7.jpg
Männer trauern als Männer
Die stereotype Festlegung, dass Männer anders trauern als Frauen, hält sich hartnäckig. Oft wird männliche Trauer mit Aktionismus, Funktionieren, Verdrängung oder emotionaler Härte assoziiert. Derartige Zuschreibungen führen zu einem...
20,00 €
1 von 15