Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
SpielArt – Kinästhetik und Konstruktion

SpielArt – Kinästhetik und Konstruktion

Konzepte systemischer Supervision und Organisationsberatung

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 0 Seiten, 30 Karten mit Übungsanleitungen in Mappe, kartoniert
ISBN: 978-3-525-46104-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2000
Die Arbeit mit Gruppen in der Supervision, Organisationsberatung und Weiterbildung erfordert von... mehr
SpielArt – Kinästhetik und Konstruktion
Die Arbeit mit Gruppen in der Supervision, Organisationsberatung und Weiterbildung erfordert von den Leiterinnen und Leitern ein hohes Maß an Kreativität und Flexibilität, Inhalte und den Spaß an der Arbeit zu vermitteln, aber auch die Gruppendynamik zu beachten. Auf der Grundlage eines systemischen Verständnisses und jahrelanger Erfahrung in diesen Arbeitsfeldern haben die Autoren eine Vielzahl von Übungen und gruppendynamischen Experimenten entwickelt, die Trainern helfen, Seminare spielerisch zu begleiten, und Teilnehmer auffordern, Einblicke in das eigene Erleben und das Innenleben von Gruppen zu gewinnen. Auf handlichen Karten, sortiert nach Themenbereichen in farblich verschiedenen Mappen, werden in übersichtlicher Darstellung Übungen vorgestellt und Hinweise zur Durchführung gegeben. Eine Mappe enthält jeweils 30 Übungen.Die vorliegende Mappe des SpielArt-Konzepts von Mohammed El Hachimi und Liane Stephan leitet zu »Übungen zur Kinästhetik und Konstruktion« an.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 14,2 x 24 x 1,6cm, Gewicht: 0,33 kg
Kundenbewertungen für "SpielArt – Kinästhetik und Konstruktion"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Liane Stephan
    • Liane Stephan ist Therapeutin und Kreativitätstrainerin. Darüber hinaus Tänzerin und Choreografin.
      mehr...