Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Herausforderung Pflegefamilie

Herausforderung Pflegefamilie

Wie das Leben als öffentliche Familie gelingen kann

ab 9,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
91 Seiten, mit 3 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40743-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
Mit der Entscheidung, ein fremdes Kind aufzunehmen, lässt sich ein Paar oder eine Familie auf... mehr
Herausforderung Pflegefamilie

Mit der Entscheidung, ein fremdes Kind aufzunehmen, lässt sich ein Paar oder eine Familie auf eine Abenteuerreise ein. Denn jede Veränderung im Familiensystem sorgt für Bewegung und Unruhe. Das ist nichts Schlechtes, es ist lediglich eine Reise in unbekanntes Gelände. Mit dem neuen Familienmitglied wird viel Schönes, aber auch Schwieriges und Herausforderndes erlebt werden. Um für alle Eventualitäten gut gerüstet zu sein, sollten die Reisevorbereitungen für das »Abenteuer Pflegekind« von aufnehmenden Familien und Paaren mit Bedacht getroffen werden. Die Autorinnen geben Menschen, die sich auf dieses Abenteuer einlassen wollen, einen kompakten Reiseführer an die Hand, mit einem knappen Ausblick auf das, was kommen könnte, und bieten Entscheidungshilfe zum Reiseziel (Ist es wirklich das, was wir wollten?) und weisen den Weg durch manchmal unwegsames Terrain. Worauf es in der Kooperation zwischen Pflegekinderdienst und den Familien ankommt, veranschaulichen ausführliche Fallbeispiele.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12x18,5 cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Herausforderung Pflegefamilie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Iris Söhngen
    • Iris Söhngen, Diplom-Verwaltungswirtin (FH), Diplom-Sozialpädagogin (BA), Weiterbildungen in Systemischer Therapie und Beratung und in Systemischer Supervision und Mediation, arbeitet im Pflegekinderdienst und nebenberuflich als Supervisorin und systemische Beraterin. Zuvor war sie lange Jahre im Allgemeinen Sozialen Dienst und als Koordinatorin für Frühe Hilfen und Kinderschutz tätig.
      mehr...
    • Vera Zech
    • Vera Zech, Diplom-Pädagogin, systemische Beraterin (SG), systemische Therapeutin (hsi), begleitet und berät Pflege- und Adoptivfamilien beim Kinder- und Jugendamt Heidelberg. Vor ihrer Tätigkeit als Fachkraft beim Pflegekinderdienst arbeitete sie in der sozialpädagogischen Familienhilfe und als Bezugsbetreuerin in einem Mutter-Kind-Haus. Sie war als Telefonberaterin beim Kinder- und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer e.V.“ tätig und ist Elterntrainerin der AWO- Elternwerkstatt.
      mehr...
    • Marion Drach
    • Marion Drach, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung (SG), Weiterbildung in systemischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (hsi), arbeitet im Kinder- und Jugendamt der Stadt Heidelberg in der Vermittlung, Begleitung und Beratung von Pflege- und Adoptivkindern. Davor war sie lange Jahre in der Beratung und Begleitung von Jugendlichen in dem Arbeitsfeld Übergang Schule/Beruf tätig.
      mehr...
Leben. Lieben. Arbeiten: systemisch beraten Zur gesamten Reihe
NEU
NEU
Ciompi reflektiert
ab 15,99 €
NEU
Was ist mit dem SINN LOS?
Was ist mit dem SINN LOS?
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Patrick Schuchter  (Hg.)
ab 15,99 €
NEU
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
  • Christopher Klütmann,
  • Thorsten Isack
ab 22,99 €
978-3-525-45911-9.jpg
Systemische Kompetenzen entwickeln
  • Petra Bauer  (Hg.),
  • Marc Weinhardt  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
978-3-647-40183-6.jpg
ab 19,99 €
Systemisches Handwerk
Systemisches Handwerk
  • Rainer Schwing,
  • Andreas Fryszer
ab 27,99 €
NEU
NEU
NEU
Mord im Parlament
ca. 35,00 €
NEU
Ciompi reflektiert
ab 15,99 €
NEU
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ab 54,99 €
Revolution im Stall
Revolution im Stall
  • Veronika Settele
ab 54,99 €
NEU
Was ist mit dem SINN LOS?
Was ist mit dem SINN LOS?
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Patrick Schuchter  (Hg.)
ab 15,99 €
NEU
Feinfühlig arbeiten mit Kindern
ab 15,99 €
NEU
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Zirkulation afrikanischen Wissens
Zirkulation afrikanischen Wissens
  • Ninja Steinbach-Hüther
75,00 €
NEU
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
Führung im Dialog: Wer braucht was von wem?
  • Christopher Klütmann,
  • Thorsten Isack
ab 22,99 €
Von der gespaltenen zur verbundenen Lebensführung
ab 11,99 €
NEU
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin  (Hg.),
  • Claudia Tiersch  (Hg.)
ca. 75,00 €
978-3-525-45904-1.jpg
Gewusst wie, gewusst warum: Die Logik...
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 18,99 €
978-3-525-40483-6.jpg
Bürger, Behörden und Blockaden
  • Christoph Ewen,
  • Yvonne Knapstein,
  • Carla Schönfelder
ab 9,99 €
978-3-412-51399-3.jpg
30,00 €
978-3-525-40627-4.jpg
ab 9,99 €
Systemische Beratung in fünf Gängen
Systemische Beratung in fünf Gängen
  • Helga Brüggemann,
  • Kristina Ehret,
  • Christopher Klütmann
35,00 €
978-3-647-40183-6.jpg
ab 19,99 €
978-3-525-40507-9.jpg
Wege aus beruflichen Zwickmühlen
  • Julika Zwack,
  • Ulrike Bossmann
ab 9,99 €
978-3-525-40220-7.jpg
Systemic Interventions
  • Arist von Schlippe,
  • Jochen Schweitzer
ab 15,99 €
978-3-525-40468-3.jpg
Lehrbuch der MarteMeo-Methode
  • Peter Bünder,
  • Annegret Sirringhaus-Bünder,
  • Angela Helfer
ab 39,99 €
978-3-525-40370-9.jpg
Salutogene Aufstellungen
  • Claude-Hélène Mayer  (Hg.),
  • Stephan Hausner  (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-525-36909-8.jpg
Totalitarismus und Literatur
  • Hans Jörg Schmidt  (Hg.),
  • Petra Tallafuss  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-40360-0.jpg
ab 32,99 €
Systemisches Handwerk
Systemisches Handwerk
  • Rainer Schwing,
  • Andreas Fryszer
ab 27,99 €